14 April 2013, 09:35
Julia Klöckner kritisiert fehlendes Kreuz im NSU-Gerichtssaal
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Kreuz'
Offenbar nahm das Oberlandgericht in „vorauseilendem Gehorsam“ das Kreuz ab.

Berlin (www.kath.net/ KNA)
Die stellvertretende CDU-Vorsitzende Julia Klöckner kritisiert, dass in dem für den NSU-Prozess vorgesehenen Gerichtssaal des Oberlandesgerichts München das Kreuz abgenommen worden ist. Klöckner, die zugleich auch Mitglied im Zentralkomitee der Katholiken (ZdK) in Deutschland ist, sagte der „Bild am Sonntag“, es handele sich um eine „gänzlich überflüssige Aktion“.

Werbung
christenverfolgung


Das Recht eines Verfahrensbeteiligten, die Verhüllung des Kreuzes zu fordern, sei unbestritten: „Aber weshalb sollte man gleich und im vorauseilenden Gehorsam das Kreuz abhängen?“ Das Kreuz sei auch „Ausdruck unserer Kultur“, so Klöckner weiter: „Das aufgeklärte Christentum und das christliche Bild vom Menschen sind Grundlagen unseres Grundgesetzes, auf dem unsere Rechtsprechung beruht.“

Vor einigen Tagen war bekanntgeworden, dass das Kreuz nicht mehr im Saal hängt. Ein Sprecher des bayerischen Justizministeriums sagte der Zeitung, das sei „allein die Angelegenheit des Oberlandesgerichts München“.

(C) 2013 KNA Katholische Nachrichten-Agentur GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Jegliche mediale Nutzung und Weiterleitung nur im Rahmen schriftlicher Vereinbarungen mit KNA erlaubt.

Foto: (C) www.kath.net






Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
meist kommentierte Artikel

Behauptung: Wiederverheiratete entscheiden selbst über Kommunion (62)

Piusbruderschaft: Papst Franziskus stiftet Verwirrung (55)

Papst: Medien hätten ihn in Diakoninnenfrage missinterpretiert! (30)

Kardinal Napier: ‚Political Correctness ist die Haupthäresie von heute (26)

Gänswein präzisiert Äußerungen über geteiltes Papstamt (24)

Religionspädagoge für frühere Firmung (23)

EKD distanziert sich von Luthers Abgrenzungen gegenüber dem Islam (21)

Papst würdigt Martin Luther (21)

Franziskus: 'Benedikt deckt mir mit seinem Gebet Schultern und Rücken' (21)

Franziskus: 'Sie fahren fort, Heiligkeit, der Kirche zu dienen' (19)

Religionspädagoge Biesinger gegen Frühfirmung: «Völliger Unsinn» (17)

Sie haben bis zuletzt nichts verstanden (17)

Studie zeigt hohen Anteil männlicher Missbrauchsopfer in Kirche (15)

Staatsrechtler warnt vor pseudoreligiöser Überhöhung Europas (13)

Neuer Bischof von Limburg wird Triers Generalvikar Bätzing (13)