26 Juli 2013, 08:30
Benedikt XVI. wird wohl nie mehr Bayern besuchen
 
Hildegard13
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'BenediktXVI'
Georg Ratzinger, Bruder des emeritierten Papstes, widersprach Gerüchten, das Benedikt XVI. 2014 zum Regensburger Katholikentag kommen werde

Vatikan (kath.net/pl) Benedikt XVI. wird nicht zum Katholikentag 2014 nach Regensburg kommen. Dies sagte zumindest der Bruder des emeritierten Papstes, Georg Ratzinger gemäß einem Bericht des Bayrischen Rundfunks. Der in Regensburg lebende Pensionär reagierte damit auf anderslautende Gerüchte. Er erläuterte weiter: „Es gibt da eine gewisse Aura, die man nicht künstlich stören sollte.“ Sein Bruder komme wohl nie mehr nach Bayern. Denn „einmal Papst gewesen, da soll man das Trepperl nimmer runtersteigen.“

Werbung
christenverfolg


Georg Ratzinger bricht seinerseits am Montag, den 29.7., nach Rom auf. Er wird dort bis zum 22.8. seinen Bruder im vatikanischen Kloster Mater ecclesiae besuchen. In der Wohnung des emeritierten Papstes ist dauernd ein Zimmer für ihn reserviert. Die Zeit werden sie u.a. mit Büchern und CD-Musik verbringen, berichtete der Bayrische Rundfunk weiter. Georg Ratzinger ist schon länger sehr stark sehbehindert, so dass ihm die Bücher vorgelesen werden müssen.

Mein Bruder, der Papst. Georg Ratzinger im Interview über Benedikt XVI.(veröffentlicht im März 2012, etwa ein Jahr vor dem Rücktritt Benedikts








Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

Starke Zunahme bei Austritten - Dramatischer Rückgang bei Messbesuchen (116)

Franziskus wollte kein Porzellan von Villeroy & Boch (54)

Noch ein 'Interview' mit Eugenio Scalfari (54)

Stift Melk bestätigt Einladung von Drewermann (50)

Zapatero fordert Schaffung einer 'globalen religiösen Autorität' (40)

Im Stift Melk hat kein junger katholischer Mann mehr etwas verloren! (39)

Stift Melk: Abt bei Glaubenskongregation angezeigt (38)

Politiker-Geschwätz oder echte Auseinandersetzung? (37)

Theologen meinen: Islam kann Europa tragende Werte anbieten (29)

EKD-Ratsvorsitzender würde seiner Ehefrau bei Euthanasie helfen (29)