06 Februar 2014, 15:00
Bistum Regensburg geht auf Distanz zu Ackermann-Äußerungen
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Kirche'
Bistumssprecher: "Alle Fragen, die die grundsätzliche Lehre der Kirche betreffen, können weder auf diözesaner noch auf nationaler Ebene entschieden werden"

Regensburg (kath.net)
Das Bistum Regensburg hat sich am Donnerstag von umstrittenen Aussagen des Trierer Bischofs Stefan Ackermann distanziert. Der Bistumssprecher Clemens Neck teilte gegenüber kath.net mit: "Alle Fragen, die die grundsätzliche Lehre der Kirche betreffen, können weder auf diözesaner noch auf nationaler Ebene entschieden werden. Sie müssen weltweit von der ganzen Kirche geklärt werden. Sie stehen zum Beispiel auf der Tagesordnung der anstehenden Bischofssynode im Herbst dieses Jahres, zu der die Bischöfe aller fünf Kontinente zusammenkommen."

Werbung
kathtreff


Ackermann hatte in einem Interview gefordert, dass die Sexualethik der katholischen Kirche völlig verändert werden soll, kath.net hat berichtet

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!













Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Deutsche Theologin wettert gegen Eucharistieprozessionen und Ablässe (85)

Sind Kirchen nicht „systemrelevant und existenzsichernd“? (48)

Viele Gebetsaufrufe, aber kaum Aufrufe zur Umkehr (36)

Schwere Wasserschäden am Pestkreuz bei Papstsegen 'Urbi et orbi' (35)

Boff: Coronavirus ist ‚Vergeltung’ von ‚Mutter Erde’ (33)

Gegenwart Christi kann nicht durch Online-Gottesdienste ersetzt werden (29)

#corona - Kardinal Cupich lässt Nottaufen verbieten! (28)

"Der Mensch lebt nicht vom Brot allein" (24)

Hannover: Polizei verbot Gebetstreffen von Polen in Kirche (24)

Marienerscheinungen und die Corona-Krise (23)

EKD-Kirchenrechtler warnt vor 'faschistoid-hysterischen Hygienestaat“ (19)

Eucharistischer Segen ‚Urbi et Orbi’ gegen die Corona-Seuche (19)

kath.net in Not! (17)

Liturgiewissenschaftler mahnt zu mehr Hygiene in Gottesdiensten (15)

#Corona - Das Aufleben einer neuen Untergrundkirche (14)