09 Juni 2016, 22:00
Reinhold Messner hat keine Angst vor dem Tod
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Tod'
Was nach dem Tod kommt, lässt Messner für sich offen.

München (KNA) Reinhold Messner (72), lebende Bergsteigerlegende, hat nach eigenem Bekunden keine Angst vor dem Tod. «Für mich ist der Tod heute weit weg», sagte der Südtiroler dem «Münchner Merkur» (Donnerstag). Auch sei es für ihn kein Problem gewesen, als er bei seinen Abenteuern dem Sterben nah gewesen sei. «Es wäre für mich ein 'Hineinfallen' gewesen.»

Werbung
bibelsticker


Was nach dem Tod kommt, lässt Messner für sich offen. «Das rein Körperliche verschwindet, das Bewusstsein löst sich auf.» Ihm persönlich «würde es völlig reichen, wenn im Jenseitigen die Großartigkeit, die Stille, die Entschleunigung so ist, als würde ich durch eine Wüste wandern. Unendlich. Zeitlos. Allein, im eigenen Rhythmus.»

Zur Religiosität äußerte sich der Abenteurer in dem Interview etwas weniger skeptisch als früher. Messner hält zwar nach wie vor alle Götter und Religionen für Erfindungen von Menschen. «Das heißt allerdings noch lange nicht, dass es nicht 'das Göttliche' gibt», sagte er. Es gebe «noch so viele Geheimnisse, die wir Menschen niemals entdecken werden. Und das ist auch gut so.»

(C) 2016 KNA Katholische Nachrichten-Agentur GmbH. Alle Rechte vorbehalten.







Ihnen hat dieser Artikel gefallen? Bitte helfen Sie KATH.NET bei Ihrem nächsten Amazon-Einkauf über diesen Link:

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 

meist kommentierte Artikel

Gerechtigkeit und Barmherzigkeit - wider die kranke Kasuistik (95)

Neuer Jesuitenchef relativiert Jesus-Worte über Scheidung (92)

Zölibat - Unerträglich für Relativisten (54)

Bei Amazon bestellen - kath.net unterstützen (40)

'Entweder die Kirche rafft sich endlich auf – oder…' (38)

»?Kurskorrektur!« (34)

Kardinal Müller: Die katholische Kirche ist keine 'Papstkirche' (30)

Neue 'Updates des Bösen' beim Thema Abtreibung (25)

Bosbachkritik: BAMF-Kopftuch-Mitarbeiterin lehnt Christenantrag ab (24)

Visitator: Papst will geordnete Aufnahme der Medjugorje-Pilger (23)

Konzilstheologe: Ich habe mein homosexuelles Leben verheimlicht (21)

Kardinal Zen verteidigt Dubia-Anfrage an Franziskus (20)

Nach Veganer-Protest: Lamm Gottes wird aus Isenheimer Altar entfernt! (19)

‚Widerstand gegen Bevölkerungskontrolle unethisch wie ein Terrorakt’ (17)

Der Skandal zerstört und reißt alles nieder! (13)