11 Oktober 2016, 07:30
USA: 300.000 Jugendliche bringen ihre Bibel mit zur Schule
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Bibel'
Aktionstag: Damit wollen die Schüler auf das hohe Gut der Religionsfreiheit hinweisen

Colorado Springs (kath.net/idea) In den USA machen mehr als 300.000 Schüler und Studenten am 6. Oktober mit einer außergewöhnlichen Aktion auf den Wert der Religionsfreiheit aufmerksam: Sie brachten ihre Bibel mit in die Schule und tauschen sich mit Mitschülern und Kommilitonen über den Inhalt aus. Der sogenannte „Bring Your Bible To School Day“ („Bring Deine Bibel mit in die Schule“-Tag) findet bereits zum dritten Mal statt. Initiiert hatte ihn 2014 die evangelikale Organisation „Focus on the Family“ (Brennpunkt Familie). Seitdem haben sich jedes Jahr mehr Kinder und Jugendliche daran beteiligt, sagte der Präsident des Werkes, Jim Daly (Colorado Springs). Waren es im ersten Jahr rund 8.000 Schüler und Studenten, so machten ein Jahr später bereits 155.000 mit. „Leider geben viel zu viele Schulen den Kindern und Jugendlichen das Gefühl, sie müssten ihren Glauben verstecken“, so Daly. Dabei habe jeder Bürger in den USA das Recht, seinen Glauben offen zu leben. Hier wolle man ein deutliches Zeichen setzen.

Werbung
messstipendien







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.


Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

'Amoris Laetitia bekräftigt eindeutig die klassische kirchliche Lehre' (45)

Franziskus wirbt für Aufnahme und Integration (36)

Papstgesandter: Medjugorje wird wahrscheinlich anerkannt! (35)

Theologe: 'Amoris laetitia' ist 'äußerst schwerwiegende' Situation (30)

Down Syndrom in Island: 100%ige Tötungsrate (24)

Van Rompuy: Die Zeiten von Roma locuta, causa finita sind lang vorbei (24)

13 Tote bei Unglück in Madeira (22)

'Die Brutalität der Anschläge entsetzt mich' (22)

P. Wallner: Christen müssen Minderwertigkeitskomplexe ablegen (17)

'Maria bat in Fatima, die Welt ihrem unbefleckten Herzen zu weihen' (13)

Vatikanist Tosatti: ‚Die Rückkehr der Berufungskrise’ (13)

Kanzlerin Merkel will meine Stimme, aber mich für dumm verkaufen (12)

'Was im Namen des Islam an Hass und Terror und Angst verbreitet wird' (12)

Kardinal Burke konkretisiert mögliche Korrektur des Papstes (12)

Freiburg gehört der Gottesmutter (10)