24 November 2016, 12:30
Unterstützung aus Polen für Meisner und Brandmüller
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Familie'
Vorsitzender des „Rats für die Familie“ bei der Polnischen Bischofskonferenz sieht die Kritik an „Amoris Laetitia“ als einen „Ausdruck der Entschlossenheit und Sorge über das richtige Verständnis der Lehre des Petrus“

Polen (kath.net)
Die vier Kardinäle Meisner, Brandmüller, Caffara und Burke bekommen bei der Kritik am päpstlichen Schreiben „Amoris laetitia“ jetzt Unterstützung aus Polen. Dies berichtet die „Tagespost“ in ihrer jüngsten Ausgabe. Bischof Jan Watroba, der Vorsitzende des Rats für die Familie bei der Polnischen Bischofskonferenz, sieht die Veröffentlichung des Briefes als einen „Ausdruck der Entschlossenheit und Sorge über das richtige Verständnis der Lehre des Petrus“. Die polnischen Agentur KAI zitiert Watroba wie folgt: „Es ist schade, dass es keine allgemeine Auslegung und keine klare Botschaft des Dokuments gibt und man zu dem Apostolischen Schreiben Interpretationen hinzufügen muss. Ich persönlich – vielleicht aus Gewohnheit, aber auch aus tiefer Überzeugung – mag eine solche Auslegung lieber, wie sie Johannes Paul II. pflegte, bei der Kommentare oder Interpretationen zur Lehre Petri unnötig waren.“

Werbung
naherosten


Der Bischof erklärte auch, dass er und auch andere Bischöfe und Seelsorger selber mit solchen oder ähnlichen Anfragen überhäuft werden.

Petersdom - Blick nach oben in die weltberühmte Kuppel über dem Petrusgrab










Ihnen hat dieser Artikel gefallen? Bitte helfen Sie KATH.NET bei Ihrem nächsten Amazon-Einkauf über diesen Link:

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

Die Erosion der katholischen Sakramentenordnung in Deutschland (132)

Pfarrer spricht vom 'selbstverständlichen Ungehorsam' der Priester (75)

'katholisch.de'-Chef-vom-Dienst beschimpft AFD-Wähler als 'A...löcher' (66)

Kardinalsrat: Volle Unterstützung für Papst und sein Lehramt (40)

Bei Amazon bestellen - kath.net unterstützen (40)

'Papst Franziskus ist die höchste moralische Autorität in der Welt' (32)

Kopp: katholisch.de nicht das offizielle katholische Internetportal (26)

Washington Post: Scharfer Angriff auf Kardinal Burke (24)

Kardinal: Kirche könnte Wiederverheiratete zu Kommunion zulassen (21)

Kardinal Burke wird Gerichtsverfahren auf Südseeinsel Guam leiten (19)

Meinungsdiktatur in Frankreich - Lebensschützern droht Gefängnis! (19)

Kurienbischof: Franziskus löste 'wahre Revolution' aus (15)

Schwedens 'feministische Regierung' verhüllt sich für den Iran (12)

Wilders will den Islam aus Holland 'jagen' (12)

Christus sei auch nicht 'nett' gewesen (11)