27 Dezember 2016, 08:15
Ich bin Moslem! Was seid Ihr?
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Islam'
Muslime schlugen mitten in Berlin auf Christen ein

Berlin (kath.net)
"Ich bin Moslem! Was seid Ihr?" Nach dieser Frage wurden am zweiten Weihnachtsfeiertag mitten in Berlin am Potsdamer Platz orthodoxe Christen aus Serbien und Montenegro verprügelt. Dies berichtet der "Tagesspiegel". Laut den Ermittlungen, die bisher vorliegen, soll sich der Vorfall gegen 5.20 am Morgen zugetragen haben, als fünf junge Männer nach einem Club-Besuch auf der Straße von einem Mann angesprochen und nach ihrem Glauben gefragt wurde. Daraus entwickelte sich zuerst eine verbale Auseinandersetzung, später kamen weitere Muslime hinzu, die gemeinsam dann auf die Club-Besucher eingeschlagen haben.

Werbung
bibelsticker






Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

'Tagespost' zur Malta-Entscheidung: Faktisches Schisma (87)

Die geparkten Christen mit ihrem Leben im Kühlschrank (68)

Die 'Amoris laetitia'-Kontroverse wird Folgen für die Kirche haben (48)

Papst: Luther wollte Kirche nicht spalten, sondern erneuern (46)

Wo Kardinal Marx die roten Linie zieht – und wo nicht! (44)

US-Bischof Lopez: Kommunion nur für enthaltsame Wiederverheiratete! (41)

Drei Bischöfe aus Kasachstan starten Gebetsaufruf für Franziskus (37)

Kardinal Burke: Unterstützung für ‚Dubia’ bei Kardinälen (31)

Trump-Angelobung mit Bibellesungen und Gebet (30)

‚Keuschheit und Enthaltsamkeit sind Teil des katholischen Lebens’ (30)

Vatikan würdigt Luther mit Briefmarke (30)

Neuer US-Präsident Trump: 'Gott segne euch, Gott segne Amerika.“ (25)

‚In zehn Jahren werden wir alle Moslems sein’ (25)

Liegestütze auf katholischem Altar – jetzt Prozess - UPDATE: Urteil (24)

Einseitige Berichterstattung (20)