23 August 2017, 11:00
Widerstand gegen geplante XXL-Pfarren im Bistum Trier
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Bistum Trier'
Der Verwaltungsrat der katholischen Kirchengemeinde Meckel, Helmut Dellwing, und der Ortsbürgermeister wehren sich gegen die geplante Pfarreienreform im Bistum Trier.

Trier (kath.net)
Der Verwaltungsrat der katholischen Kirchengemeinde Meckel, Helmut Dellwing, und der Ortsbürgermeister wehren sich gegen die geplante Pfarreienreform im Bistum Trier. Dies berichtet der "Trier Volksfreund". Anlass sind die geplanten "Pfarreien der Zukunft" des Bistums, bei der es statt 887 Pfarreien dann nur mehr 35 geben soll. Für Helmut Dellwing, dem Vorsitzenden des Verwaltungsrates und Ortsbürgermeister Johannes Junk geht dies zu weit. "Es kann doch nicht sein, dass diese widersinnige Reform kampflos von den Gläubigen hingenommen wird. Die Kirche erfüllt damit ihren Auftrag nicht mehr: Sie geht von den Leuten weg, statt auf sie zu", so Bürgermeister Junk, der in einen Brief an den Bischof die Pläne kritisiert. "Ich gehe davon aus, dass die Kirche viele Austritte erleben wird.“

Werbung
ninive 3


Für Dellwing ist die Kirche damit auf dem Weg zu einem Konzern. Er bezeichnte den Zusammenschluss sogar als einen "Diebstahl an den Kirchengemeinden". Inzwischen hat er auch Post von der Bistumsleitung bekommen. Auf die wichtige Frage, ob es einen zwangsweisen Zusammenschluss gebe, wenn ein Rat sich weigere zuzustimmen, habe er allerdings keine klare Antwort erhalten.







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

Franziskus will absolutes Nein zur Todesstrafe im Katechismus haben (99)

Bibelwerks-Direktorin: Neues Lektionar bricht mit Hörgewohnheiten (75)

Mit Kurz wird ein gläubiger Katholik Bundeskanzler (35)

'Bin fassungslos, dass sich das ZdK für Islam-Feiertag ausspricht' (31)

CDU-Kritik an de Maizières Muslimfeiertag-Vorschlag (28)

Papst mahnt mit Jüngstem Gericht zu Hilfe für Hungernde (27)

Vatikan: Schärfere Einwanderungsgesetze sind der falsche Weg (26)

„Sie melden: ‚Ich bin ein Gegner der Abtreibung‘“ (22)

Deutsches Satiremagazin ruft zum Mord an Kurz auf (19)

2019: Sondersynode für die Amazonas-Region (18)

Zisterzienserabtei Himmerod wird aufgelöst (15)

Beifall für veröffentlichte Meinung ist kein theologisches Kriterium (15)

Alle sind eingeladen! (13)

Demütiger Beitrag für ein besseres Verständnis des Motu Proprio (12)

‚Skandalöse’ Interpretation der kirchlichen Lehre gefährdet Seelen (12)