30 März 2018, 11:50
Putzteile im Petersdom herabgefallen
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Vatikan'
Mörtelbrocken und Steinchen lösten sich in 20 Metern Höhe von einer Säule - Niemand verletzt.

Vatikanstadt (kath.net/ KAP)
Schrecksekunde im Petersdom: Dort haben rund ein Dutzend herabfallende Putz- und Mörtelstücke eine Gruppe Touristen nur knapp verfehlt. Aus knapp 20 Metern Höhe seien am Donnerstagnachmittag von einer Säule im hinteren Teil des rechten Seitenschiffs etliche Brocken und Steinchen heruntergefallen, berichtete die Zeitung "Il Messaggero" am Freitag. Zum diesem Zeitpunkt befand sich eine Gruppe russischer Touristen unmittelbar daneben. Verletzt wurde niemand.

Werbung
messstipendien


Betroffen war die Säule mit dem Grabmal Christinas von Schweden, in unmittelbarer Nähe der Kapelle mit Michelangelos Pieta. Arbeiter der Dombauhütte von Sankt Peter hätten den Ort sofort abgesperrt und die Säulenverkleidung nach weiteren Anzeichen von Schäden abgesucht, so die Zeitung. Der Dom blieb weiter für Touristen geöffnet; auch die Gottesdienstfeiern am Karfreitagnachmittag sowie in der Osternacht am Samstag finden wie vorgesehen statt.

Copyright 2018 Katholische Presseagentur KATHPRESS, Wien, Österreich (www.kathpress.at) Alle Rechte vorbehalten

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!









kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.


Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Eine Erotik-Primiz eines Neupriesters aus der Diözese Rottenburg (100)

Unglaublich! Ex-bin-Laden-Leibwächter darf nach Deutschland zurück (47)

Kardinal Marx attackiert vermeintlichen Rechtskurs der CSU (40)

Fall Kardinal McCarrick: Missbrauch war lange bekannt (39)

Die ‚geheime Umfrage’ von Paul VI. zu ‚Humanae vitae’ (38)

Maltesischer Bischof meint: Eucharistie ohne Flüchtlingshilfe wertlos (37)

Das Dilemma des Glaubens in der Welt von heute (33)

USA: Geweihte Jungfrauen enttäuscht von neuer Instruktion (30)

"Erhebliche Bedenken" (27)

Amnesty International für die Tötung ungeborener Kinder (23)

FAZ: Im „Abendmahlsstreit ist Papst Franziskus konsequent Peronist“ (19)

Kardinal von Sri Lanka begrüßt Todesstrafe für Drogendealer (19)

„Als Geweihte Jungfrauen sind wir kein Ein-Personen-Kloster“ (18)

UK: Regierungsbericht empfiehlt Verbot von Therapien für Homosexuelle (17)

„Mord“? – „Die ZEIT weigert sich, diese Täuschung richtigzustellen“ (16)