06 Dezember 2018, 10:30
Spanischer Bischof begrüßt die Wahl einer rechtskonservativen Partei
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Spanien'
Demetrio Fernandez, Bischof von Córdoba, begrüßt die Wahl der rechtskonservativen Partei „Vox“ in Andalusien – Der Bischof freut sich, dass Linkspolitiker, die sich gegen die katholische Kirche gerichtet hatten, abgestraft wurden

Córdoba (kath.net)
Demetrio Fernandez, Bischof von Córdoba, begrüßt die Wahl der rechtskonservativen Partei „Vox“ in Andalusien. Dies berichtet die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“. Die Partei wurde von ehemaligen Mitgliedern der „Partido Popular“ gegründet. Für den Bischof sei das Ergebnis "spektakulär“. Andalusien sei damit laut Fernandez ein „Vorreiter eines sozialen Wandels". Damit werde eine scheinbar "unüberwindbare Trägheit" durchbrochen.

Werbung
syrien2


Der Bischof freut sich, dass Linkspolitiker, die sich gegen die katholische Kirche gerichtet hatten, abgestraft wurden. "Angriffe auf die Religionsfreiheit bleiben nicht ungestraft", schreibt der Bischof und betont, dass Politiker, die eine Welt ohne Gott schaffen wolle, dafür einen politischen Preis zahlen.

Pressefoto Bischof Fernandez (c) Bistum Córdoba

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!











Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Kostadinov am 7.12.2018
@Landpfarrer
 
Fink am 6.12.2018
Ja, ja, "Faschismus" heißt das Zauberwort
 
Pamir am 6.12.2018
landpfarrer
 
landpfarrer am 6.12.2018

 
Kostadinov am 6.12.2018
mutig, mutig
 

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Brasiliens neuer Außenminister: Klimawandel ‚marxistische Ideologie’ (70)

Einsiedler Abt Urban Federer meint: „Schwul und zölibatär ist okay“ (48)

Kardinal: „Es ist aber besser, an Hunger zu sterben“ (37)

Causa 'Alois Schwarz' - Rom untersagt Pressekonferenz der Diözese Gurk (36)

Der Traum alter Männer (31)

R. I. P. Robert Spaemann (29)

Müller: Theologie in Deutschland für Weltkirche nicht repräsentativ (25)

Zollitsch-Satz ist „sehr katholisch“ (25)

Vatikan reist mit hochrangiger Delegation zu UN-Migrationsgipfel (23)

SPD-Jungpolitiker: Wenn das abgetriebene Kind auf dem OP-Tisch stöhnt (21)

Die Todesengel von links (18)

Argentinien: Erzbischof spricht von „einer Art klerikaler Homolobby“ (12)

Bereite Dich auf das große Fest vor! (11)

Irisches Parlament legalisiert Abtreibung (11)

Italienische Regierung für Kreuze und Krippen in Klassenzimmern (11)