17 Dezember 2018, 10:30
Theologische Hochschule in Heiligenkreuz mit neuem Höchststand
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Theologie'
Während die meisten theologischen Fakultäten im deutschen Sprachraum eher mit Rückgang bei Studentenzahlen zu kämpfen haben, gibt es eine Hochschule, die fast jedes Jahr einen neuen Höchststand meldet: Die Hochschule Benedikt XVI. in Heiligenkreuz

Heiligenkreuz (kath.net)
Während die meisten theologischen Fakultäten im deutschen Sprachraum eher mit Rückgang bei den realen Studentenzahlen zu kämpfen haben, gibt es eine Hochschule, die fast jedes Jahr einen neuen Höchsstand bei den Zahlen meldet. 2018 sind bereits 314 Studenten an Theologische Hochschule Benedikt XIV. in Heiligenkreuz inskribiert. Dies teilte die Hochschule am Freitag auf Facebook mit. "Zahlen sind in dem Fall eben nicht nur Zahlen, sondern jeder, der an der Hochschule Heiligenkreuz studiert, ist ja ein motivierter gläubiger junger Christ, der in der Kirche für die Menschen arbeiten will: als Priester, als Ordensfrau, als engagierter Laie... Von den 314 sind 179 bereits Ordensleute und Priesteramtskandidaten. Sie alle brauchen Gebet, denn es geht um die Zukunft", heißt es in dem FB-Text.

Werbung
gedenkgottesdienst




Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!











Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Wider die verbohrten Ideologen, die harten Herzens verschlossen sind (43)

Marx verleugnet zum wiederholten Mal das Christentum (41)

Erzbistum Bamberg: Stellenausschreibung „m/w/d“ (37)

Bischof Hanke: Über die Zukunft der Kirchensteuer nachdenken! (33)

Kroatischer Bischof schoss versehentlich anderen Jäger an (32)

Papst löst Kommission 'Ecclesia Dei' auf und regelt Dialog neu (29)

Vatikan plant Bußakt von Bischöfen weltweit zu Missbrauch (26)

Vom „christlichen Abendland“ zu sprechen ist richtig! (26)

'Innerlich über das Gehörte fast ein bissl erschüttert' (24)

Nacktselfies eines Bischofs – und Vatikan wusste Bescheid (21)

'Wir haben keine Meinungsfreiheit in Deutschland!' (20)

Verkündigung wird durch politisch-korrekte Verlautbarungen ersetzt (18)

Gerechtigkeit, Gerechtigkeit – ihr sollst du nachjagen (16)

Gibt es eine katholische Position zur Grenzmauer? (15)

Gay-Propaganda im Linzer Priesterseminar (14)