22 April 2019, 23:00
Frankreichs Außenminister nach Brand von Notre-Dame im Vatikan
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Frankreich'
Thema des Treffens mit Kardinalstaatssekretär Parolin und "Außenminister" Gallagher war Wiederaufbau

Vatikanstadt (kath.net/KAP) Nach dem verheerenden Brand der Pariser Kathedrale Notre-Dame hat Frankreichs Außenminister Jean-Yves Le Drian den Vatikan besucht. Er traf sich am Samstag mit Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin und dem vatikanischen "Außenminister", Erzbischof Paul Richard Gallagher. Thema war der Wiederaufbau der Kathedrale, so Vatikansprecher Alessandro Gisotti laut "Vatican News". Bei der Begegnung erneuerte Le Drian die Einladung an den Papst, die französische Hauptstadt zu besuchen. "Die Einladung wurde mit Aufmerksamkeit und Überlegung aufgenommen", so Gisotti.

Werbung
KiB Kirche in Not


Nach dem Brand der Kathedrale am Montag hatte der Papst am Dienstag in einem persönlichen Schreiben an den Pariser Erzbischof Michel Aupetit zum Wiederaufbau der Kathedrale ermutigt. Notre-Dame solle als "Herz der Stadt" und "architektonisches und spirituelles Erbe von Paris, Frankreich und der Menschheit" wiederhergestellt werden. Nach Angaben des Elysee-Palasts und des Vatikan telefonierten Präsident Emmanuel Macron und Franziskus am Dienstagnachmittag miteinander. Dabei soll Macron auch die Einladung an Franziskus ausgesprochen haben.

Copyright 2019 Katholische Presseagentur KATHPRESS, Wien, Österreich
Alle Rechte vorbehalten

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Bischof Genn: „Sie sehen mich hier heute wirklich fassungslos“ (226)

Kardinal Müller: Echte Reform der Kirche heißt Erneuerung in Christus (61)

ZdK als Vertreter der deutschen Katholiken? – Große Märchengeschichte (45)

Die vier „Kirchenväter“ der „Kirche des epochalen Wandels“ (33)

Der Schatz des Gleichnisses vom barmherzigen Samariter (31)

„Wer meint, dass die DBK einen Sonderweg gehen müsse, der irrt“ (27)

Italien: Katholiken stehen klar hinter Salvini (26)

Rackete: "Asyl kennt keine Grenze!" (25)

"Jung plündert Altes Testament, um dem Zeitgeist zu dienen" (24)

Klimahysterie pur - Keine Kinder mehr! (24)

Deutschland: Neuer Tiefststand bei den EKD-Gottesdienstbesuchen (22)

Zwei Kartausen schließen für immer (18)

DBK-Internetportal verweigert den Dialog (17)

„Warum man den Islam nicht kritisieren darf, es aber durchaus sollte…“ (16)

R. I. P. Vincent Lambert (16)