26 Juli 2019, 11:06
Benedikt XVI. auf Kurzbesuch in seiner früheren Sommerresidenz
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'BenediktXVI'
Emeritierter Papst als Überraschungsgast in Castel Gandolfo

Rom (kath.net/KAP) Der frühere Papst Benedikt XVI. (Archivfoto) hat eine Überraschungsvisite in seiner ehemaligen Sommerresidenz in den Bergen südlich von Rom unternommen. Laut Berichten lokaler Medien besuchte der 92-Jährige am Donnerstag die päpstliche Villa Castel Gandolfo mit ihren Gärten, dann das Marienheiligtum Madonna del Tufo bei Rocca di Papa und schließlich Frascati, wo er von Bischof Raffaello Martinelli zum Abendessen empfangen wurde.

Werbung
christenverfolgung


Benedikt XVI. ließ sich den Angaben zufolge in einem schwarzen Mercedes mit getönten Scheiben chauffieren. Begleitet wurde er von seinem langjährigen Sekretär Erzbischof Georg Gänswein. Mit dabei sei auch ein Rollstuhl gewesen, den der betagte ehemalige Papst seit geraumer Zeit benutze.

Den Berichten zufolge war es der erste Besuch von Benedikt XVI. in den Albaner Bergen seit vier Jahren. Während seiner Amtszeit (2005-2013) hatte er dort regelmäßig Urlaube verbracht. Sein jetziger Wohnsitz ist ein umgebautes Kloster in den Vatikanischen Gärten.

Papst Benedikt XVI. Rücktritt: Ankunft in Castel Gandolfo - Letzte Worte - Letzter Segen als Papst




Copyright 2019 Katholische Presseagentur KATHPRESS, Wien, Österreich
Alle Rechte vorbehalten

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

286-PS-Autos für die Limburger Bischöfe (112)

Kardinal Pell bleibt weiter in Haft (72)

Das Sexleben sollte in der Ehe Priorität haben (33)

Causa Pell bleibt weiterhin rätselhaft (31)

„Das also ist die Toleranz von Vertreterinnen von ‚Maria 2.0‘!“ (31)

Klimawandel auch in der Kirche? (29)

„Was wir von Forst lernen können“ (26)

Eucharistischer Segen für ungeborene Kinder? (26)

Konflikt um Institut Johannes Paul II. eskaliert weiter (21)

Erzbischof Paglia und die Zerstörung des Instituts Johannes Pauls II. (17)

Mädchen wollte in Knabenchor: Klage abgelehnt (16)

Pell-Nachfolger in Melbourne: schwierige Wahrheitssuche (14)

Raus mit denen, aber hurtig? (13)

New York Post: „Katholikenfresser verurteilten unschuldigen Kardinal“ (13)

Kirchenaustritte: Was jetzt zu tun ist (12)