27 August 2019, 11:00
Indonesisches Gelehrtenurteil: Kreuze sollen böse Geister beherbergen
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Christenverfolgung'
FAZ nennt die Entscheidung des Nationalen Rat indonesischer Islamgelehrter eine „besorgniserregende Entwicklung“.

Jakarta (kath.net) Eine „besorgniserregende Entwicklung“, die Öl ins Feuer gieße. So bewertet Marco Stahlhut in der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ die Entscheidung des Nationalen Rat indonesischer Islamgelehrter (MUI), wonach der populärste islamische Predigers des Landes, Ustadz Abdul Somad, diese Meinung weiterhin öffentlich lehren darf. Die Kritiker – Christen, die Anzeige erstatteten – wurden von dem MUI dazu aufgefordert, Ruhe zu geben. Somad wurde gemäß Videoaufnahme bei einem Vortrag von einer Frau gefragt, warum ihr beim Anblick von Christen-Kreuzen immer ein Schauer über den Rücken laufe. Somad hatte geantwortet, dass christliche Kreuze von bösen Geistern bewohnt seien.

Werbung
KiB Kirche in Not


Der Kommentar in der FAZ wertete: „Diese Entscheidung der faktisch obersten religiösen Instanz Indonesiens zeigt nicht nur überdeutlich, wie weit die Fundamentalisierung des Landes bereits vorangeschritten ist, sondern sie dürfte auch fatale Konsequenzen für das interreligiöse Zusammenleben im Staat mit der größten muslimischen Bevölkerung der Welt haben.“ Bis vor kurzem sei das größte muslimische Land der Erde noch für seinen moderaten Islam gepriesen worden.

Link zum FAZ-Beitrag in voller Länge: Urteil in Indonesien: Kreuze sollen böse Geister beherbergen.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Marx: Vielleicht „treten wir in eine neue Epoche des Christentums ein“ (146)

Marx und Rom ODER: Am deutschen Wesen soll die Weltkirche genesen (59)

Deutsche Bischofsrevolte gegen Rom (55)

„Konservative Katholiken sind ‚Krebszellen in der Kirche‘“ (45)

In der Politik müsste Marx jetzt seinen Hut nehmen! (44)

Erzbistum Köln: Gericht untersagt Hennes Behauptungen (31)

Umstrittenes DBK-Portal wettert gegen den Marsch für das Leben (28)

Kirchenrechtler Schüller: Game over! (27)

Kasper erstaunt über Reaktion in Deutschland auf das Papstschreiben (23)

Verhütung, Homosexualität: neue Moral am Institut Johannes Paul II. (23)

Marx: „Für Ihren beharrlichen Einsatz danke ich Ihnen herzlich“ (21)

Australien: Gesetz zwingt Priester zum Bruch des Beichtgeheimnisses (19)

Erzbischof Viganò warnt vor ‚neuer Kirche’ (19)

„Kein Zolibät (sic) mehr, mehr Rechte für Laien und Frauen“ (18)

Das Herz der Kirche (18)