02 September 2019, 11:30
USA: Keine China-Zölle für Bibel-Importe
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Bibel'
Seit 1. September werden auf fast alle Waren aus China in die USA Mindestzölle von 10 Prozent erhoben. Zu den Ausnahmen gehört die Bibel und religiöse Schriften.

Washington D.C. (kath.net)
Bibeln und religiöse Schriften sind nicht von Zöllen betroffen, die seit 1. September auf fast alle Warenimporte von China in die USA erhoben werden. Dies berichtet "Christianity Today". Derzeit werden 75 Prozent der Bibeln, die in den USA erhältlich sind, in China gedruckt. Ein Druck der Bibeln in anderen Ländern wäre theoretisch möglich, die Umstellung würde aber vermutlich einige Zeit und auch Geld kosten. In China selbst ist übrigens der Kauf von religiöser Literatur nur sehr eingeschränkt und schwer möglich.

Werbung
Franken1


Archivvideo: Chinesische evangelische Christen erhalten eigene Bibeln - bewegend!


Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Kardinal Sarah: Zölibat ist Zeichen für radikale Christusnachfolge (155)

Vorarlberg: 6-facher Familienvater wegen Kirchenbeitrag vor Gericht (54)

Querida Amazonia: Hoffnungsschimmer inmitten anhaltender Verwirrung (38)

'Sexualitäten 2020' - Gaypropaganda im Grazer Priesterseminar? (36)

'Christus hat Apostel in die Welt gesandt, keine Moralapostel' (32)

„Ich bitte Erzbischof Gänswein um Entschuldigung“ (30)

Feministische ‚Vagina-Monologe’ in Wiener Neustädter Kirche (30)

Beten statt Arzt - Fünf Jahre Haft für evangelikales Ehepaar (26)

Kräutlers-'Aufstand' gegen Papst Franziskus (23)

Querida Amazonia – Papst dankt Kardinal Müller (17)

'Klimawandel-Hysterie': Professorin fordert Aussterben der Menschheit (17)

Früherer Sekretär: Ex-Kardinal McCarrick war „ein Seelenfresser“ (15)

Die Saat der pastoralen Versäumnisse geht auf (15)

US-Bischof: Papst betroffen über Reaktionen auf neues Schreiben (14)

Theologe Seewald: Synodaler Weg in wesentlichen Teilen hinfällig (13)