30 Oktober 2019, 12:30
Italienische Bischofsbehörde veröffentlichte Gebet an Pachamama
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Bischofssynode'
„Catholic Culture“: „Missio Italia“ veröffentlicht im April 2019 dieses Gebet: „Pachamama von diesen Orten, trinke und iss dieses Opfer nach Belieben, damit diese Erde fruchtbar wird. Pachamama, gute Mutter, sei wohlwollend!“

Rom (kath.net) „Pachamama von diesen Orten, trinke und iss dieses Opfer nach Belieben, damit diese Erde fruchtbar wird. Pachamama, gute Mutter, sei wohlwollend! Sei wohlwollend! Sorge dafür, dass die Ochsen gut laufen und nicht müde werden. Sorge dafür, dass die Saat gut gedeiht, dass ihr nichts Schlimmes passiert, dass die Kälte sie nicht zerstört, damit sie gute Nahrung hervorbringt. Wir bitten dich: Gib uns das alles. sei wohlwollend! Sei wohlwollend!“ Dieses Gebet veröffentliche die Pastoralbehörde der italienischen Bischofskonferenz, „Missio“, im April 2019, unter dem Titel: „Gebet der Inka-Völker zur Mutter Erde“. Das berichtet „Catholic Culture“. Die als „wohlwollend“ übersetzte italienische Vokabel kann auch als „besänftigt“ übersetzt werden, notiert „Catholic Culture“ eigens.

Werbung
Jesensky


In der Broschüre finden sich noch zwei weitere Gebete. Zum einen das Gebet an den einen und dreieinigen Gott, mit dem Papst Franziskus seine Enzyklika Laudato si “von 2015 abschloss. Das andere Gebet allerdings ist keine Anrufung oder Bitte, sondern ein Gedicht, das mit den Worten „Mach ein Lächeln“ beginnt und in Italien häufig Mahatma Gandhi zugeschrieben wird.

Italian bishops’ agency published prayer to Pachamama

Weitere kath.net-Artikel zum Thema Pachamama.

Zur Dokumentation - Missio Italia (Pastoralbehörde der Italienischen katholischen Bischofskonferenz) veröffentlichte Gebet an Pachamama




Gebetsgestus vor Pachamamafiguren - Offizielle Zeremonie/Vatikanische Gärten in Anwesenheit von Papst Franziskus



Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Kardinal Sarah: Zölibat ist Zeichen für radikale Christusnachfolge (175)

Vorarlberg: 6-facher Familienvater wegen Kirchenbeitrag vor Gericht (84)

'Sexualitäten 2020' - Gaypropaganda im Grazer Priesterseminar? (43)

Querida Amazonia: Hoffnungsschimmer inmitten anhaltender Verwirrung (41)

Feministische ‚Vagina-Monologe’ in Wiener Neustädter Kirche (40)

'Christus hat Apostel in die Welt gesandt, keine Moralapostel' (32)

„Ich bitte Erzbischof Gänswein um Entschuldigung“ (30)

Beten statt Arzt - Fünf Jahre Haft für evangelikales Ehepaar (27)

Kräutlers-'Aufstand' gegen Papst Franziskus (23)

„Die meiste Angst vor islamischem Fundamentalismus haben Muslime“ (18)

Querida Amazonia – Papst dankt Kardinal Müller (17)

Früherer Sekretär: Ex-Kardinal McCarrick war „ein Seelenfresser“ (15)

Die Saat der pastoralen Versäumnisse geht auf (15)

Putin: ‚Wir haben Papa und Mama’ – Nein zur ‚Homo-Ehe’ (15)

Theologe Seewald: Synodaler Weg in wesentlichen Teilen hinfällig (14)