18 Dezember 2019, 11:00
Deutsche Grüne wollen 'Klimaflüchtlinge' aus der ganzen Welt aufnehmen
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Migration'
Klima-Flüchtlinge sollen vor allem in Industrie-Länder wie Deutschland auswandern dürfen und dort auch gleich einen deutschen Pass bekommen

Berlin (kath.net)
Die deutschen Grünen möchten, dass ganze Bevölkerungsgruppen wegen des Klimawandels aus der ganzen Welt in die ganze Welt umsiedeln dürfen. Dies berichtet die "Bild". Ganz konkret sollen Klima-Flüchtlinge vor allem in Industrie-Länder wie Deutschland auswandern dürfen und dort auch gleich einen deutschen Pass bekommen. "Eine Staatsbürgerschaft im aufnehmenden Land kann eine Option sein", meinteBundestagsvizepräsidentin Claudia Roth gegenüber dem Redaktionsnetzwerk Deutschland zu diesen Plänen. Kritik an diesen Pläne ngibt es von CDU, CSU, FDP und auch SPD. Für FDP-Generalsekretärin Linda Teuteberg ist der Klima-Pass „eine staatlich garantierte Weltrettungsfantasie. Philipp Amthor von der CDU warnt davor, „klimatische Veränderungen zu einem Fluchtgrund zu erheben, weil man den Migrationsdruck damit weltweit nur noch erhöhen würde“.

Werbung
kathtreff

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!













Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Kardinal Pell freigesprochen! (92)

"Kirche, wo bist du?" (79)

Corona-Irrsinn im deutschen Jesuitenorden (63)

Österreichs Bischöfe sperren während Osterliturgie die Kirchen zu! (48)

Papst lässt Frauendiakonat neu prüfen (43)

'Gottesdienste sind mehr als stilles Gebet, gerade auch zu Ostern' (35)

Die Corona Krise ist eine Chance für die Kirche (30)

'Welt': Kirchen sollten sich Ostern zu Baumärkten erklären (24)

#corona - 'Eucharistie to go' in der Erzdiözese Wien (21)

Schönborn: Corona keine "Strafe Gottes", aber Nachdenkimpuls (20)

Bischof von Frascati droht Strafe nach Messe mit 50 Personen (16)

Gottesdienste dürfen in Berlin weiterhin nicht stattfinden (15)

Katholiken aus Berlin klagen gegen Gottesdienst-Verbot (15)

Neues Vatikanjahrbuch: Papst nicht mehr "Stellvertreter Christi"? (14)

Vatican News: Coronavirus ist ‚Verbündeter der Erde’ (14)