18 Februar 2020, 11:40
'Christus hat Apostel in die Welt gesandt, keine Moralapostel'
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Woelki'
Kardinal Woelki verteidigt Nein von Papst Franziskus zur Frauenweihe: "Da gibt es ein klares, abschließendes Nein von Papst Johannes Paul II., das Papst Franziskus gerade erst wieder bestätigt hat"

Köln (kath.net)
Der Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki hat in einem Interview mit der "Süddeutschen Zeitung" die Entscheidung von Papst Franziskus, dass eine Frauenweihe in der katholischen Kirche nicht möglich ist, verteidigt. "Da gibt es ein klares, abschließendes Nein von Papst Johannes Paul II., das Papst Franziskus gerade erst wieder bestätigt hat", so Woelki wörtlich. Der Kölner Erzbischof betonte in dem Zusammenhang auch, dass man beim Synodalen Weg daher nicht sagen könne, dass dies neu diskutiert werde und man darüber abstimmen könne.

Werbung
kathtreff


Kritisch sieht Woelki die Fixiertheit auf die Moralthemen wie Zölibat, Verhütung und Homosexualität und die Vernachlässigung der Gottesfrage. "Christus hat Apostel in die Welt gesandt, keine Moralapostel", betonte der Kardinal und erinnert daran, dass man versuchen müsse, die die Lehre tiefer zu durchdringen.

Der Ausdruck "protestantisches Kirchenparlament" für den Synodalen Weg wird von Woelki mit Nachdruck verteidigt, der daran erinnerte, dass die Gemeinschaften der Reformation ein anderes Kirchenverständnis als wir Katholiken haben. Woelki erinnert weiter daran, dass die katholische Kirche zwar synodale Elemente habe, die eigentliche Leitung aber den Bischöfen in Gemeinschaft mit dem Papst übertragen worden sei.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!













Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

'Epidemie ist göttliches Eingreifen, um Welt und Kirche zu reinigen' (133)

Kardinal Pell freigesprochen! (77)

"Kirche, wo bist du?" (75)

Für alle, die sich um den ‚Day After’ der Pandemie sorgen (67)

Corona-Irrsinn im deutschen Jesuitenorden (56)

Österreichs Bischöfe sperren während Osterliturgie die Kirchen zu! (44)

Ist während Corona-Pandemie freitags Fleischgenuss erlaubt? (32)

Tück kritisiert Theologenvorschlag "Gedächtnismahl ohne Geweihte" (27)

kath.net in Not! (18)

Der Mensch lebt nicht vom Brot allein (18)

Schönborn: Corona keine "Strafe Gottes", aber Nachdenkimpuls (16)

Katholiken aus Berlin klagen gegen Gottesdienst-Verbot (15)

Lateinamerikas Bischöfe weihen Kontinent der Madonna von Guadalupe (14)

Neues Vatikanjahrbuch: Papst nicht mehr "Stellvertreter Christi"? (14)

Vatican News: Coronavirus ist ‚Verbündeter der Erde’ (14)