13 August 2013, 16:20
Papst Franziskus weiht die gesamte Welt der Muttergottes von Fatima
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Fatima'
Am kommenden 13. Oktober wird die berühmte Marienstatue von Fatima nach Rom reisen. Dort wird Papst Franziskus die Welt der Madonna von Fatima weihen

Fatima (kath.net)
Papst Franziskus wird am kommenden 13. Oktober die Welt der Jungfrau von Fatima weihen. Dies teilte das Heiligtum von Fatima mit. Für die Welt-Weihe wird dazu aus Fatima die bekannte Marienstatue nach Rom reisen. Fatima ist einer der bedeutendsten katholischen Wallfahrtsorte der Welt. Zwischen Mai und Oktober 1917 fanden dort Marienerscheinungen statt. Am 13. Mai 1930 wurden die Erscheinungen durch den Bischof von Leiria Giuseppe Alves Correia da Silva für glaubwürdig erklärt und die öffentliche Verehrung Unserer Lieben Frau von Fátima gestattet.

Werbung
christenverfolgung


Mehr über Fatima in der kathpedia: Fatima







Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Deutscher Gesundheitsminister möchte Konversions-Therapien verbieten (79)

Woelki kritisiert Mitbischöfe: 'Keine neue Kirche erfinden!' (72)

Müller: Missbrauchsgipfel greift Daten zum Grundproblem nicht auf (47)

Papst entlässt Ex-Kardinal McCarrick aus Klerikerstand! (42)

Ermittlungen gegen Apostolischen Nuntius in Paris (39)

Die Missbrauchsproblematik und das eigentliche umfassende Übel (38)

Wenn ein Kardinal die Zusammenhänge leugnet (36)

Medien: Papst hebt Sanktionen gegen Ernesto Cardenal auf (33)

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen „Nacktselfie-Bischof“ (32)

Diakonen-Ehefrau, Mutter eines Missbrauchsopfers, schreibt an Papst (27)

Wo ist dein Bruder? (23)

Die verlorene Ehre der Annegret K.-K. (23)

Zweite Heirat kein Kündigungsgrund (23)

Enttäuschung: Papst kam nicht zum Missbrauchsopfervertreter-Treffen (20)

"Homosexualität nistet sich im Kirchengefüge ein" (18)