08 September 2016, 10:30
Halbmond statt Kreuz auf Schweizer Berggipfel
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Kunst'
Atheistischer Künstler empfindet katholische Gipfelkreuze als absurd, da sei ihm die Idee gekommen, „einen ebenso absurden Kontrast zu setzen“ - Er installierte einen nachts leuchtenden Halbmond auf einen Appenzeller Berg

Innerrhoden(kath.net) Ein Schweizer Künstler wollte einen Gegenpol zu den katholischen Gipfelkreuzen setzen. Deshalb hat Christian Meier auf dem Berg „Freiheit“ in den Appenzeller Alpen eigenmächtig einen drei Meter hohen Halbmond aufgestellt. Darüber berichtete das Schweizer Nachrichtenportal Fm1 Today. Der Halbmond sei nachts sogar beleuchtet, wofür Solarpanels den Strom liefern. Der Künstler sagte gegenüber FM1 Today, dass er die ganzen katholischen Gipfelkreuze, die er während seiner Wanderungen immer sehe, als absurd empfinde. Da sei ihm die Idee gekommen, „einen ebenso absurden Kontrast zu setzen“. Halbmond und Solarpanels habe er mit einem Hubschrauber auf den Gipfel bringen lassen. Den Berg habe er gezielt ausgesucht, um die Einheimischen zu ärgern, „auf der Freiheit thront jetzt ein Halbmond“.

Werbung
christenverfolgung


Einheimische und Wanderer sind tatsächlich wenig begeistert. Nach einem Gespräch mit dem Innerrhoder Kantonsvorsitzenden hat der Künstler zwar kein Bußgeld erhalten, aber zugesichert, dass er die Installation innerhalb einer Woche wieder entfernen werde.

Die deutsche Tageszeitung „Die Welt“ schrieb, der Künstler sei „glühender Atheist“.







Ihnen hat dieser Artikel gefallen? Bitte helfen Sie KATH.NET bei Ihrem nächsten Amazon-Einkauf über diesen Link:

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

Gerechtigkeit und Barmherzigkeit - wider die kranke Kasuistik (95)

Neuer Jesuitenchef relativiert Jesus-Worte über Scheidung (92)

Zölibat - Unerträglich für Relativisten (54)

Bei Amazon bestellen - kath.net unterstützen (40)

'Entweder die Kirche rafft sich endlich auf – oder…' (38)

»?Kurskorrektur!« (34)

Kardinal Müller: Die katholische Kirche ist keine 'Papstkirche' (30)

Neue 'Updates des Bösen' beim Thema Abtreibung (25)

Bosbachkritik: BAMF-Kopftuch-Mitarbeiterin lehnt Christenantrag ab (24)

Visitator: Papst will geordnete Aufnahme der Medjugorje-Pilger (23)

Konzilstheologe: Ich habe mein homosexuelles Leben verheimlicht (21)

Kardinal Zen verteidigt Dubia-Anfrage an Franziskus (20)

Nach Veganer-Protest: Lamm Gottes wird aus Isenheimer Altar entfernt! (19)

‚Widerstand gegen Bevölkerungskontrolle unethisch wie ein Terrorakt’ (17)

Melania Trump: Ein Vaterunser für Donald (13)