10 November 2016, 15:25
Franziskus gegen 'Reform der Reform' bei der Liturgie
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Liturgie'
Papst Franziskus hat sich in einem Interview mit dem Jesuitenpater Antonio Spadaro zur Liturgiefrage geäußert und gemeint, dass es ein Irrtum sei, von "einer Reform der Reform" zu sprechen.

Rom (kath.net)
Papst Franziskus hat sich in einem Interview mit dem Jesuitenpater Antonio Spadaro zur Liturgiefrage geäußert und gemeint, dass es ein Irrtum sei, von "einer Reform der Reform" zu sprechen. Angesprochen auf die Liturgiefeier im außerordentlichen Ritus meinte Franziskus laut "Radio Vatikan": "Papst Benedikt hat eine richtige und großzügige Geste vollzogen, indem er auf eine gewisse Mentalität verschiedener Gruppen und Menschen zugegangen ist, die nostalgisch waren und sich entfernt hatten. Aber das ist eine Ausnahme. Deswegen sprechen wir ja auch von der ‚außerordentlichen’ Form des Ritus. Das ist nicht die ordentliche Form.“

Werbung
Messstipendien


Man müsse laut Franziskus das Zweite Vatikanische Konzil und die Liturgiekonstitution Sacrosanctum Concilium ihrem Sinn nach umsetzen. In der Vergangenheit war es unter anderem der Präfekt der Liturgiekongregation, Kardinal Robert Sarah, der eine ‚Reform der Reform’ vorgeschlagen hatte. Dazu meinte Franziskus jetzt: „Von einer Reform der Reform zu sprechen, ist ein Irrtum“.

Archivfoto Papst Franziskus




Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Katholiken werfen nackte 'Pachamama'-Figuren in den Tiber (59)

Bildet kleine Glaubenszellen, die sich gegenseitig stützen! (49)

Was auf dem Spiel steht. Es geht nicht um Amazonas – es geht ums Ganze (41)

Nackte Frauenfigur bei Vatikanzeremonie „nicht die Jungfrau Maria“ (38)

FAZ kritisiert Amazonas-Synode: Kult um Fruchtbarkeit statt Liturgie (30)

Oster: „katholisch.de – auch diesmal wieder – leider allzu vertraut“ (29)

Kurienbischof wirbt für Idee eines amazonisch-katholischen Ritus (27)

Dieter Nuhr: "Das Denken wird totalitär" (26)

Amazonas-Bischöfe wollen in Rom neuen "Katakomben-Pakt" schließen (22)

„Gott liebt auch die Tiere“ (18)

Bistum Limburg bläst zum Angriff auf Benedikt XVI. (17)

O’Rourke: Keine Steuervorteile für Kirchen, die ‚Homo-Ehe’ ablehnen (16)

Die Notwendigkeit der Selbstanklage vor Gott (15)

Vom Nil an den Amazonas und den Rhein (14)

Razzia im Vatikan – Zusammenhang mit Immobilienprojekt in London (13)