19 September 2017, 09:30
Assad: Christen sind in Syrien 'keine Zugvögel'
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Syrien'
Die Christen „sind ein Teil der Anfänge des Landes und ohne sie wäre Syrien nicht so vielfältig, wie wir es heute kennen”.

Damaskus (kath.net/Fides) Christen in Syrien „sind weder Gäste noch Zugvögel”. Sie „sind ein Teil der Anfänge des Landes und ohne sie wäre Syrien nicht so vielfältig, wie wir es heute kennen”, sagte der syrische Präsident Bashar Assad am 17. September bei einer Veranstaltung in der Damascus Hall mit einer großen Delegation der Teilnehmer des Jugendtags der syrisch-orthodoxen Kirche. Das syrische Staatsoberhaupt antwortete dabei auf Fragen der Jugendlichen und bezeichnete den Versuch der „Extremisten” als gescheitert, die Christen aus dem Land vertreiben wollten.

Werbung
weihnachtskarten


Bei dem Treffen mit jungen Christen wurde Präsident Assad vom syrisch-orthodoxen Patriarchen Mor Ignatius Aphrem II begleitet. Anwesend waren auch drei weitere Bischöfe und zahlreiche Mönche und Priester der syrisch-orthodoxen Kirche. In jüngster Vergangenheit hatte Assad bei mehreren Angelegenheiten seine Verbundenheit mit der syrisch-orthodoxen Kirche unter Beweis gestellt. Anfang September (vgl. Fides 8/9/2017) hatte der syrische Präsident das syrisch-orthodoxe Kloster vom Heiligen Kreuz in Saydnaya besucht. In Begleitung der Patriarchen Ignatius Aphrem traf er dort auch ein Waisenhaus der syrisch-orthodoxen Kirche.







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

'Vater Unser'-Änderung - Massive Kritik an Franziskus (72)

Anonymes papstkritisches Buch erschienen: ‚Il Papa Dittatore’ (43)

Neue Einheitsübersetzung eliminiert Adam in der Schöpfungsgeschichte (40)

Berlin: Jesuitengymnasium stellt kopftuchtragende Lehrerin ein (40)

ZdK-Chef Sternberg: „Das ist nicht einmal Kunst“ - UPDATES! (39)

Schönborn-Engagement wurde "zum klaren Pro-Homosexualität-Statement" (39)

Brisante Gebetsanliegen für Papst Franziskus in Kirchen Roms gefunden (37)

Vatikan: Sorge um Eskalation in Israel nach Trump-Entscheidung (35)

„Haben dich gewählt für Reformen, nicht, damit du alles zerstörst“ (31)

Kardinal: Diskussion um "Amoris laetitia" sollte beendet sein (30)

Israel: „Ich befürchte eine Explosion in der arabischen Welt" (30)

„Der Abschied vom Glauben ist kein Naturgesetz“ (23)

‚Amoris laetitia’ ändert Lehre und Sakramentenordnung nicht (21)

"Bibel-App": Einheitsübersetzung jetzt kostenlos für Smartphones (20)

Und führe uns nicht in Versuchung (18)