20 April 2018, 08:30
Philippinischer Präsident lässt Ordensfrau festnehmen
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Orden'
Die australische Ordensschwester wurde verhaftet, weil sie sich zuvor kritisch über den Präsidenten geäußert hatte

Philippinen (kath.net)
Aufregung auf den Philippinen. Der philippinische Präsident, Rodrigo Duterte hat bekanntgegeben, dass er persönlich die Verhaftung einer australischen Nonne angeordnet hatte. Dies berichtet "The Guardian". Die 71-jährige Schwester Patricia Fox, die ursprünglich aus Australien stammt, wurde vor wenigen Tagen von der Fremdenpolizei festgenommen und 24 Stunden in Gewahrsam genommen. Duterte meinte anschließend stolz: "Es war nicht das Militär, welches die Ordensfrau verhaftet hat. Es war mein Anweisung." Als Begründung für die Festnahme gab der Präsident "ordnungswidriges Benehmen" an. Die Ordensfrau hatte sich zuvor kritisch über die Politik des Präsidenten geäußert. Duterte warnt jetzt, dass sämtliche ausländische Kritiker an seiner Regierung mit einer Verhaftung rechnen müssen. Der Präsident steht weltweit in der Kritik, weil er beim Kampf gegen die Drogen brutal gegen Drogenhändler vorgeht. Es soll bereits tausende Tote geben.

Werbung
messstipendien


Foto: Symbolbild

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!









kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram

meist kommentierte Artikel

Marx spendet 50.000 Euro für 'Schlepperkönig' und 'Team Umvolkung' (79)

Frauen auf allen Ebenen der Kirche mehr an Führungsaufgaben beteiligen (70)

Abtreibung ist wie ein Auftragsmord! (61)

Marx gab die 50.000 Euro an „Lifeline“ aus Hilfsetat des Erzbistums (53)

Jesuitenpater Wucherpfennig bleibt bei seinen Gay-Äußerungen (48)

Schick: Aktive Homosexuelle können nicht geweiht werden! (39)

"Abtreibung ist wie Auftragsmord! Darf der Papst das sagen?" (38)

War Kardinal Coccopalmerio bei Drogen-Homo-Party anwesend? (34)

„Sexueller Missbrauch ist auch in der Beichte geschehen“ (25)

Kardinal Wuerl tritt zurück (22)

Missbrauch des Missbrauchs (22)

Das rechte Beten (19)

„Mich verblüfft der geradezu aggressive Tonfall des Interviews“ (18)

Ägypten: 17 Todesurteile für Islamisten nach Anschlägen auf Christen (18)

Missbrauch: Bischof Wilmer will Akten zugänglich machen (16)