06 August 2018, 08:00
Merkel hat aus der CDU eine SPD-Light gemacht
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Prominente'
Wilhelm Imkamp, der ehemalige Wallfahrtsleiter von Maria Vesperbild, kritisiert Angela Merkel, Papst Franziskus und Kardinal Marx - "Einige unserer Bischöfe leben in erstaunlicher Realitätsferne, manche sogar in Realitätsverweigerung"

Regensburg (kath.net)
"Die hat aus der CDU eine SPD light gemacht." Wilhelm Imkamp, der ehemalige Wallfahrtsleiter von Maria Vesperbald, hat in einem Interview mit der Augsburger Allgemeinen deutliche Kritik an Angela Merkel geübt. Diese halte er für eine "sehr intelligente" Frau, die anderen Politikern überlegen sei und diese ausgetrickst. Weniger Probleme hat Imkamp mit US-Präsident Donald Trump. Hier gefalle ihm dessen Einsatz für den Schutz des ungeborenen Lebens. "Sein Privatleben würde mich nur interessieren, wenn er zu mir in den Beichtstuhl käme." Die negative Berichterstattung über ihn sei nicht gerechtfertigt.

Werbung
christenverfolgung


Kritik übt Imkamp auch an der eigenen Kirche und Papst Franziskus. Dieser regiere sehr autoritär und seine persönliche Beliebtheit aufgrund seiner scheinbar unbekümmerten Art strahle überhaupt nicht auf die Kirche aus. Auch den Münchner Kardinal Reinhard Marx mag er nicht. Dieser sei viel zu liberal: "Einige unserer Bischöfe leben in erstaunlicher Realitätsferne, manche sogar in Realitätsverweigerung.“ Das Buhlen der Kirche um gesellschaftliche Anerkennung mag der Prälat gar nicht. "Jesus ist hingerichtet worden, weil er eben keine gesellschaftliche Akzeptanz hatte.“

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!











Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Bayrischer Kreuz-Erlass: Kurienkardinal warnt vor Verzweckung (69)

Jedermann für jedermann? Und Gott? (52)

Brasiliens neuer Außenminister: Klimawandel ‚marxistische Ideologie’ (46)

Kardinal: „Es ist aber besser, an Hunger zu sterben“ (37)

NEU! - kath.net-WhatsApp-Newsletter - NEWS und MISSION (26)

Müller: Theologie in Deutschland für Weltkirche nicht repräsentativ (24)

Vatikan reist mit hochrangiger Delegation zu UN-Migrationsgipfel (22)

SPD-Jungpolitiker: Wenn das abgetriebene Kind auf dem OP-Tisch stöhnt (20)

Das Leben, der Schutz und die Werbung für den Tod (18)

Der Papst und Weihbischof Elegantis Homosexuellen-Tabu (16)

Müller: „Benedikt XVI. ist ein Theologe im Rang der Kirchenväter“ (15)

CDU-Landtagsabgeordneter Ismail Tipi auf Facebook gesperrt (14)

„Es hat in meinem Leben nie eine Kirchen-Situation gegeben wie heute“ (13)

Mediales Einknicken vor dem Zeitgeist (13)

Bereite Dich auf das große Fest vor! (11)