12 Oktober 2018, 11:30
Ägypten: 17 Todesurteile für Islamisten nach Anschlägen auf Christen
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Ägypten'
Wegen der Terroranschläge auf koptische Kirchen in Alexandria und Tanta bekamen etwa 40 Islamisten schwere Urteile: Todesurteile, lebenslängliche bzw. lange Haftstrafen.

Kairo (kath.net)
Ein ägyptisches Militärgericht hat am Donnerstag 17 Islamisten, die in tödlichen Anschlägen auf Christen verwickelt waren, zum Tode verurteilt. Das Gericht in Alexandrien hat außerdem 19 Islamisten zu einer lebenslängliche und weitere neun Personen zu einer 15-jährige Haft verurteilt. Das Militärgericht hat die Angeklagten beschuldigt, Mitglied des Islamischen Staates zu sein. Das Urteil wurde vom Großmufti von Ägypten bestätigt. Die Beteiligten waren unter anderem bei einem Selbstmordanschlag auf die St. Markus Kathedrale in Kairo beteiligt, bei dem im Dezember 2016 25 Christen starben. Außerdem wurden die Islamisten für Anschläge auf Kirchen in Alexandria und Tanta zu Ostern 2017 verantwortlich gemacht. Bei diesen Anschlägen starben 35 Christen.

Werbung
syrien1


Euronews - Bombenattentat auf koptische Kirche/Ägypten während Palmsonntagsmesse – Tote - Präsident: 3-tägige Staatstrauer




Foto oben: Symbolbild

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

"Das ist schon so eine Sonderwelt" (120)

Werkstattgespräch über Angela Merkels furchtbares Missverständnis (45)

Müller: Missbrauchsgipfel greift Daten zum Grundproblem nicht auf (43)

Papst entlässt Ex-Kardinal McCarrick aus Klerikerstand! (42)

Kirchenaustritte 2018 in Bayern: Sprunghafter Anstieg (39)

Ermittlungen gegen Apostolischen Nuntius in Paris (38)

Liturgie: keine sterilen ideologischen Polarisierungen! (37)

„Kardinal McCarrick wird morgen offiziell laisiert werden“ (36)

Kardinal Farrell neuer Camerlengo der katholischen Kirche (30)

Woelki kritisiert Mitbischöfe: 'Keine neue Kirche erfinden!' (29)

Dekan: „Geweihte Kirche ist nicht der Ort für den Ruf ‚Allahu Akbar‘“ (24)

Plädoyer für Paradigmenwechsel im schulischen Religionsunterricht (21)

Medien: Papst hebt Sanktionen gegen Ernesto Cardenal auf (20)

Ungarische Regierung beschließt massive Familien-Förderung (20)

„Warum schwärzt Kasper jetzt Müller quasi als 'Luther redivivus' an?“ (20)