15 November 2018, 11:30
Kirchen sind „politisierte geistig-moralische“ Wohlfühldienstleister
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Gesellschaft'
Alexander Will, „Nordwest Zeitung“-Nachrichtenchef, möchte, dass die Kirchen angesichts ihrer schrumpfenden Bedeutung auf ihre Privilegien verzichten – Kirchen entkernen „aus Angst vor Bedeutungsverlust“ ihre Existenzberechtigung immer mehr

Bonn (kath.net)
Alexander Will, der Nachrichtenchef der „Nordwest Zeitung“, fordert in einem Kommentar, angesichts der schrumpfenden Bedeutung der Kirchen in Deutschland ihre privilegierte Stellung zu hinterfragen. Will kritisierte in dem Zusammenhang den staatlichen Kirchensteuereinzug, aber auch die absurden Zahlungen für Verluste während der Säkularisierung im 19. Jahrhundert oder den Zugriff der Kirchen auf Einkommen von Nichtchristen und Mitgliedschaft in Rundfunkräten auf klerikalem Ticket. Der Journalist sieht das Problem auch bei den Kirchen selbst, da diese sich seiner Meinung nach „aus Angst vor Bedeutungsverlust“ ihre Existenzberechtigung selbst immer mehr entkernen. Sie seien in Deutschland nicht mehr diejenigen, die das Verhältnis zum Göttlichen erklären wollen, sondern entwickelten sich zu „politisierten geistig-moralischen“ Wohlfühldienstleistern.

Werbung
christenverfolgung


Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!











Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Einsiedler Abt Urban Federer meint: „Schwul und zölibatär ist okay“ (60)

„Der Schutz des Lebens hat für die CDU überragende Bedeutung“ (49)

Der Traum alter Männer (46)

Causa 'Alois Schwarz' - Rom untersagt Pressekonferenz der Diözese Gurk (36)

„Deutsche Bischöfe überschritten klar ihre lehramtliche Kompetenz“ (31)

R. I. P. Robert Spaemann (31)

NEU! - kath.net-WhatsApp-Newsletter - NEWS und MISSION (26)

Das wäre der Dschungel... (24)

Weihbischof Michael Gerber wird neuer Bischof von Fulda (23)

Zollitsch-Satz ist „sehr katholisch“ (23)

Argentinien: Erzbischof spricht von „einer Art klerikaler Homolobby“ (20)

Die Todesengel von links (19)

Bistum Münster schaltet Staatsanwaltschaft ein (16)

Polen und Ungarn blockieren erfolgreich die „LGBTIQ-Rechte“ in der EU (14)

Wien: Solidaritätskundgebung für weltweit verfolgte Christen (13)