24 Februar 2020, 09:30
Corona-Virus – Mailänder Dom vorläufig geschlossen
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Krankheit'
Bistümer Mailand und Padua sagen alle Messfeiern ab - In Padua auch an Aschermittwoch keine Liturgien

Mailand (kath.net/pl) Der berühmte Mailänder Dom bleibt bis mindestens Dienstag wegen des Corona-Virus geschlossen. In ganz Italien werden die Vorsichtsmaßnahmen gegen die Viruserkrankung hochgefahren, nachdem bisher drei Menschen an der Krankheit gestorben sind. Die Diözesen Mailand und Padua sagen alle Messfeiern ab. Außerdem erlauben beide Bistüumer zwar, dass Hochzeiten und Beerdigungen gefeiert werden können, doch mit starker Einschränkung: mitfeiern dürfen nur nahe Verwandte. Ansonsten werden auch alle Veranstaltungen auf Pfarrei- und Diözesanebene abgesagt. Die Gläubigen werden dazu eingeladen, via TV Gottesdienste mitzufeiern.

Werbung
kathtreff


Das Bistum Mailand plant, die Livestream-Übertragung von Messfeiern auf der eigenen Homepage auszubauen, das betrifft auch Werktagsmessen. Die Mailänder Kirchen sollen weiterhin für private Besuche offen bleiben.

Beide Bistümer setzten diese Maßnahmen in Absprache mit Gesundheitsminister Roberto Speranza fest.

Foto: Niesender Mann (c) Wikipedia/public domain/CDC Public Health Image library ID 11162/James Gathany

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!













Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Kardinal Pell freigesprochen! (92)

"Kirche, wo bist du?" (79)

Für alle, die sich um den ‚Day After’ der Pandemie sorgen (69)

Corona-Irrsinn im deutschen Jesuitenorden (63)

Österreichs Bischöfe sperren während Osterliturgie die Kirchen zu! (48)

Papst lässt Frauendiakonat neu prüfen (42)

'Gottesdienste sind mehr als stilles Gebet, gerade auch zu Ostern' (35)

Die Corona Krise ist eine Chance für die Kirche (30)

Tück kritisiert Theologenvorschlag "Gedächtnismahl ohne Geweihte" (27)

'Welt': Kirchen sollten sich Ostern zu Baumärkten erklären (23)

Schönborn: Corona keine "Strafe Gottes", aber Nachdenkimpuls (20)

Bischof von Frascati droht Strafe nach Messe mit 50 Personen (16)

Katholiken aus Berlin klagen gegen Gottesdienst-Verbot (15)

Gottesdienste dürfen in Berlin weiterhin nicht stattfinden (15)

Vatican News: Coronavirus ist ‚Verbündeter der Erde’ (14)