12 Oktober 2016, 12:00
Focus: 'Bayern-Star verrät intime Details über seinen Glauben'
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Fussball'
Starfußballer Jerome Boateng ist sein Glaube extrem wichtig.

München (kath.net) Starfußballer Jerome Boateng (Foto) ist sein Glaube extrem wichtig. Der evangelische Christ schilderte, dass ihn schon als Kind biblische Geschichten beeindruckt hätten. Auch finde er es sehr schön, „ganz allein in einer Kirche“ zu sitzen, er schätze „diese Ruhe und Stille, um in mich zu gehen und nachzudenken. Boateng äußerte sich in „Sportbild“, wie „Focus“ berichtete.

Werbung
ninive 1


Boateng erläuterte der „Sportbild“ auch, dass er vor jedem Fußballspiel bete, „aber keinen bestimmten Psalm, sondern in meinen eigenen Worten“.
Wichtig sei ihm auch: „Ich glaube an Gott und weiß, dass jeder Mensch Fehler macht. Darum bin ich der Meinung, dass nur er über uns urteilen darf.“

Der in Berlin geborene Deutsche kickt seit 2009 in der Bundesliga, beim FC Bayern spielt er auf der Position des Innenverteidiger. Der 28-Jährige ist Vater zweier Töchter.

Foto Boateng (c) Wikepedia/Harald Bischoff / Lizenz: Creative Commons CC-by-sa-3.0 de







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

Franziskus will absolutes Nein zur Todesstrafe im Katechismus haben (99)

Bibelwerks-Direktorin: Neues Lektionar bricht mit Hörgewohnheiten (77)

'Bin fassungslos, dass sich das ZdK für Islam-Feiertag ausspricht' (48)

Mit Kurz wird ein gläubiger Katholik Bundeskanzler (36)

Papst mahnt mit Jüngstem Gericht zu Hilfe für Hungernde (30)

CDU-Kritik an de Maizières Muslimfeiertag-Vorschlag (28)

Vatikan: Schärfere Einwanderungsgesetze sind der falsche Weg (26)

„Sie melden: ‚Ich bin ein Gegner der Abtreibung‘“ (22)

Beifall für veröffentlichte Meinung ist kein theologisches Kriterium (21)

Deutsches Satiremagazin ruft zum Mord an Kurz auf (19)

2019: Sondersynode für die Amazonas-Region (19)

Medien: Polnische Bischofskonferenz kritisch gegenüber Amoris laetitia (18)

Zisterzienserabtei Himmerod wird aufgelöst (17)

Demütiger Beitrag für ein besseres Verständnis des Motu Proprio (13)

Alle sind eingeladen! (13)