07 Februar 2017, 09:30
WELT: 'Hört doch endlich auf mit der Ökumene!'
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Ökumene'
Kommentar zum Papsttreffen mit Bedford-Strohm: "Das Treffen protestantischer deutscher Bischöfe mit Papst Franziskus war belanglos. Die Kirchen sollten aufhören, die Schimäre einer Einheit heraufzubeschwören, die sie gar nicht ernsthaft an

Rom (kath.net/rn)
"Das Treffen protestantischer deutscher Bischöfe mit Papst Franziskus war belanglos. Die Kirchen sollten aufhören, die Schimäre einer Einheit heraufzubeschwören, die sie gar nicht ernsthaft anstreben." Klare Kritik am Treffen von Papst Franziskus mit EKD-Vorsitzendem Bedford-Strohm hat Lucas Wiegelmann in der „Welt“ geübt. In seinem Kommentar unter dem Titel "Hört doch endlich auf mit der Ökumene" wird kritisiert, dass de facto mit "vielen Worten" nichts gesagt wurde. "Man hätte noch ergänzen können, dass der Ball rund ist und das Jahr 365 Tage hat", schreibt Wiegelmann dazu und stellt lapidar fest, dass nun auch Bedford-Strohm die Ehre hat, vom Papst in einer Audienz empfangen zu werden. Diese "Ehre" teilt er sich nun mit Hannelore Kraft, Torsten Albig oder (immerhin!) Jogi Löw.

Werbung
Messstipendien


Die Ökumene komme laut dem Welt-Kommentator nicht voran, weil niemand weiß, wo denn das Ziel läge. Wiegelmann erinnerte dann an den Begriff der "versöhnten Verschiedenheit, denn Franziskus verwendet hat und meint, dass die Kirchen den Gläubigen viel Frust ersparen würden, wenn man es bei diesem Status beließe, statt "ständig die Schimäre einer Einheit heraufzubeschwören", die ohnehin nicht ernsthaft anstrebt werde.

Link zum Beitrag in der „Welt“: „Christentum - Hört doch endlich auf mit der Ökumene!“

Bayrischer Rundfunk - Privataudienz beim Papst: EKD-Vorsitzender Bedford-Strohm und DBK-Vorsitzender Marx im Vatikan


Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

286-PS-Autos für die Limburger Bischöfe (101)

Bistum Würzburg: Konflikt zwischen Pfarrer und "Maria 2.0-Aktivisten" (90)

Kardinal Pell bleibt weiter in Haft (56)

Evangelischer Theologe: 'Fuck you Greta!' (55)

„Das also ist die Toleranz von Vertreterinnen von ‚Maria 2.0‘!“ (31)

„Was wir von Forst lernen können“ (21)

Konflikt um Institut Johannes Paul II. eskaliert weiter (20)

Die Wahrheit und Freiheit des Glaubens (20)

Australische Pfarrerin: Abtreibung kann ‚moralisch gut’ sein (14)

Mädchen wollte in Knabenchor: Klage abgelehnt (14)

Raus mit denen, aber hurtig? (13)

'Maria 1.0' fordert Neuevangelisierung beim Synodalen Weg (13)

Ein Mensch auf den Knien ist mächtiger als die Welt (13)

Kirchenaustritte: Was jetzt zu tun ist (11)

Das Sexleben sollte in der Ehe Priorität haben (8)