21 April 2017, 09:00
Vor Todesstrafe: Häftling wünscht die Kommunion statt Henkersmahlzeit
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'USA'
Ledell Lee wurde in den USA hingerichtet.

Varner (kath.net) Vor seiner Hinrichtung wollte Ledell Lee keine Henkersmahlzeit, sondern er empfing auf eigenen Wunsch die Hl. Kommunion. Das bestätigte ein Sprecher der Justizbehörde des US-Bundesstaates Arkansas. Lee starb um 11.56 Uhr (Lokalzeit) an einer tödlichen Injektion. Der Bundesstaat lies die Todesstrafe trotz steigender Kritik vollstrecken. Lee war verurteilt worden, weil er 1993 Jahre eine Frau vergewaltigt und ermordet hatte, ihre beiden Kinder mussten eine Nacht lang bei ihrer toten Mutter ausharren.

Werbung
weihnachtskarten


Bisher ist nicht bekannt, welcher Konfession der Verurteilte angehörte und von welcher Konfession er die Kommunion gespendet bekam. Die Hinrichtung verlief komplikationsfrei, der Verurteilte musste gemäß Augenzeugenberichten während seiner Hinrichtung nicht erkennbar leiden.

Foto oben: Symbolbild







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

Facebooksperre für Birgit Kelles Kritik an Hidschab-Barbie - UPDATES! (53)

Was wissen wir aus Schrift und Lehre der Kirche über das Fegfeuer? (36)

Das größte Problem der Kirche ist ein Glaubensproblem (33)

Päpstliches Zigarettenverkaufsverbot ist „gewaltiger Paukenschlag“ (29)

Gouverneur Brown zum Klimawandel: ‚Gehirnwäsche’ notwendig (29)

Drittes Geschlecht? Biologische Fakten und postfaktische Fiktionen (27)

Justizklage gegen belgischen Priester wegen Beichtgeheimnis (24)

ZDF: Ehe „light“ in Frankreich (21)

Bärtige Männer fordern Ordensfrauen zur Konversion zum Islam auf (21)

Modezar Karl Lagerfeld empört mit Antisemitismusvorwurf (20)

'Repräsentanten einer ethisch, humanistisch orientierten Organisation (18)

Für mich einfach traurig (17)

Papst sprach mit Kurienleitern über Priesterausbildung (15)

Papst zum Lebensende: Einstellung der Therapie ist keine Euthanasie (15)

„Mohammad“ bereits auf Platz 5 der Kindernamen in Wien (15)