13 März 2018, 10:45
Die Schweizer Bischöfe und Abt Urban vom Stift Einsiedeln
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Schweizer Bischofsko'
Warum trat Bischof Eleganti als Jugendbischof zurück? Die Schweizer Bischöfe wollten als Ersatzmann für die Jugendsynode lieber Abt Urban als Bischof Eleganti nominieren

Chur (kath.net/rn)
Der Rücktritt des Churer Weihbischof Marian Eleganti von seinem Amt als Jugendbischof hat in der Schweiz für viel Wirbel gesorgt. Im Hintergrund geht es um die Jugendsynode und die Delegierten, die aus der Schweiz daran teilnehmen sollen. Wie kath.net erfahren konnte, hat Bischof Eleganti im Rahmen der Bischofskonferenz es befürwortet, dass Weihbischof Alain de Raemy, der Jugendbischof der Westschweiz, an der Jugendsynode teilnehmen soll. Der Konflikt im Hintergrund hat sich – wie kath.net erfahren konnte – später an der Person des Ersatzmannes aufgebaut, falls de Raemy ausfallen sollte. Offensichtlich wollten einige Schweizer Bischöfe nicht einmal hier Bischof Eleganti, der in der Schweiz bei katholischen Jugendlichen sehr gut ankommt, nominieren, sondern sie bevorzugten Abt Urban vom Kloster Einsiedeln. Urban hat allerdings mit dem Jugendreferat der Schweizer Bischofskonferenz nichts zu tun. Nach diesem Misstrauensvotum hat Bischof Eleganti die Konsequenzen gezogen und sich als Jugendbischof zurückgezogen.

Werbung
KiNAT onlinekapelle


Videobotschaft der Schweizer Bischofskonferenz zum 1. August 2017: Weihbischof Marian Eleganti/Chur über den hl. Bruder Klaus von Flüe




Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Bischof von Graz-Seckau möchte Pfr. Roger Ibounigg rauswerfen! (47)

Erzbischof Viganò: 'Homo-Mafia' verhindert Missbrauchs-Aufarbeitung (47)

Wiener Theologe Tück: Papst Franziskus spricht zu oft vom Teufel (41)

Gebet kann Dinge verändern! (32)

Schönborn: Öffnung des Priesteramtes löst nicht alle Probleme (30)

Papst fordert Loyalität von seinen Diplomaten (25)

Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Nacktselfie-Bischof (25)

Als 10.000 Menschen für Sebastian Kurz beteten (21)

Deutsches Bistum Münster auf dem Weg ins Schisma? (18)

Traditionsorientierter Schwesternorden de facto aufgelöst (17)

Hilflos vor den Erfolgen der Grünen (16)

Die Thesen Schockenhoffs bei der DBK stellen eine Herausforderung dar (15)

Der Regenbogen gehört uns (14)

Vom Missbrauch der Steuer des Kirchenvolkes (14)

Die ‚inkulturierte Liturgie’ (13)