28 April 2018, 11:51
R.I.P. Alfie - 'Unser Bub hat diese Nacht um 2.30 Flügel bekommen'
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Jesus Christus'
Alfie um 2.30 in der Nacht verstorben - Der Bub wurde getauft und wurde damit laut Lehre der Kirche direkt in den Himmel aufgenommen

Liverpool (kath.net)
Der kleine Alfie Evans ist vergangenen Nacht um 2.30 verstorben. Dies teilten seine Eltern am Morgen auf Facebook mit. "Unser Bub hat diese Nacht um 2.30 Flügel bekommen. Unser Herz ist gebrochen. Vielen Dank an alle für eure Unterstützung.", lautete die Mitteilung auf Facebook. Tom, sein Vater, schrieb: "Mein Kämpfer hat seinen Schild niedergelegt und Flügel bekommen. Mein Herz ist gebrochen. Ich liebe dich, mein Junge."

Werbung
Messstipendien



Der im Mai 2016 geborene Alfie hat an einem fortschreitenden Abbau des Nervengewebes gelitten und befand sich seit seinem achten Lebensmonat in einem Liverpooler Spital. Am Montag am Abend wurden die medizinischen Geräte abgeschaltet. Seit vielen Wochen tobte ein (juristischer) Kampf zwischen den Eltern und dem Krankenhaus, weil das Krankenhaus das Kind nicht freigeben wollte.

Alfie wurde vor einiger Zeit von einem katholischen Priester getauft und wurde daher laut katholischer Kirche direkt in den Himmel aufgenommen

R.I.P. Alfie



Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

286-PS-Autos für die Limburger Bischöfe (112)

Kardinal Pell bleibt weiter in Haft (72)

Das Sexleben sollte in der Ehe Priorität haben (33)

Causa Pell bleibt weiterhin rätselhaft (31)

„Das also ist die Toleranz von Vertreterinnen von ‚Maria 2.0‘!“ (31)

Klimawandel auch in der Kirche? (29)

„Was wir von Forst lernen können“ (26)

Eucharistischer Segen für ungeborene Kinder? (26)

Konflikt um Institut Johannes Paul II. eskaliert weiter (21)

Erzbischof Paglia und die Zerstörung des Instituts Johannes Pauls II. (17)

Mädchen wollte in Knabenchor: Klage abgelehnt (16)

Pell-Nachfolger in Melbourne: schwierige Wahrheitssuche (14)

Raus mit denen, aber hurtig? (13)

New York Post: „Katholikenfresser verurteilten unschuldigen Kardinal“ (13)

Vatikan ermittelt: Missbrauchsverdacht bei weltältestem Bischof (12)