24 Oktober 2018, 08:30
Blitzeinschlag entzündet US-Kirche
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Feuer'
Das Feuer verbreitete sich rasend schnell in der „First Baptist Church“ in Wakefield (US-Bundesstaat Massachusetts) - VIDEO

Wakefield (kath.net/pl) Erst schlug der Blitz in den Turm ein, dann verbreitete sich das Feuer rasend schnell, schließlich stand die ganze „First Baptist Church“ in Wakefield (US-Bundesstaat Massachusetts) lichterloh in Flammen. Vergangene Nacht (Ortszeit) brannte das 150 Jahre alte historische Kirchengebäude völlig aus. Die Feuerwehr konnte trotz ihres Großeinsatzes den Flammen keinen Einhalt gebieten, verhinderte aber das Übergreifen des Feuers auf weitere Gebäude. Die Anwohner und die Kirchenmitglieder sind schockiert.

Werbung
Messstipendien


USA: In Wakefield/Massachusetts brannte die ´First Baptist Church´ lichterloh, ein Blitz hatte sie entzündet


Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Einen andern Grund kann niemand legen, als den, der gelegt ist: Jesus (74)

Deutschland: Zahl der Kirchenaustritte steigt um 29 Prozent (46)

Möchte Bischof Kräutler eine "amazonisch-katholische" Sekte? (44)

„Seenotrettung im Mittelmeer: nicht Seenotrettung, sondern Migration“ (44)

Ex-Chefredakteur des ‚Catholic Herald’: Amazonien-Synode absagen (38)

Der Schatz des Gleichnisses vom barmherzigen Samariter (36)

Rackete: "Asyl kennt keine Grenze!" (35)

„Wer meint, dass die DBK einen Sonderweg gehen müsse, der irrt“ (33)

Wahrheitssuche in der Kirchenkrise (32)

P. Martin SJ: Papst hat viele ‚pro-LGBT’ Kardinäle, Bischöfe ernannt (31)

Thema "Messstipendien" im Pfarrblatt (27)

Klimahysterie pur - Keine Kinder mehr! (24)

Deutschland: Neuer Tiefststand bei den EKD-Gottesdienstbesuchen (23)

„Warum man den Islam nicht kritisieren darf, es aber durchaus sollte…“ (18)

„Wie sagt man nochmal ‚römische Zentralisierung‘ auf theologisch?“ (18)