29 November 2019, 08:30
Ein Teil der Krippenreliquien kehrt nach Bethlehem zurück
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Bethlehem'
Papst Franziskus erlaubte, dass ein Teil der Reliquien zurückkehren darf – Die Holzfragmente, die in der römischen Kirche Santa Maria Maggiore aufbewahrt werden, sind bereits aufgeteilt

Bethlehem (kath.net/pl) Der Palästinenserführer Mahmoud Abbas hat neulich bei einem Besuch im Vatikan Papst Franziskus darum gebeten, dass Krippenreliquien nach Bethlehem zurückkehren dürfen. Der Papst hat nun die Erlaubnis dazu gegeben und es wurde unter Aufsicht mehrerer Kardinäle eine Aufteilung vorgenommen. Die Holzfragmente werden am Samstag in Jerusalem erwartet und werden dann in feierlicher Prozession nach Bethlehem gebracht. Das berichtet die französische katholische Website „Aleteia“.

Werbung
Weihnachtskarten


Die Reliquien befanden sich bisher unter dem Hauptaltar der Basilika Santa Maria Maggiore in Rom. Laut der Website der Basilika ist das Kristallreliquiar wie eine Krippe geformt und „enthält Stücke alten Holzes, die nach der Überlieferung Teil der Krippe sind, in die das Jesuskind gelegt wurde“. Sie waren zunächst von Christen im Heiligen Land aufbewahrt worden, bis sie im siebten Jahrhundert nach der muslimischen Eroberung des Heiligen Landes nach Rom gebracht wurden.



Advent - Warten auf Weihnachten in Bethlehem




Foto oben (c) Fr. A. Damasus Karakatsanis-Schrenk/Twitter

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Woelki: „Demokratisierung des Glaubens wäre das Ende der Kirche“ (65)

Kurienkardinal meint: Greta Thunberg auf Linie der katholischen Lehre (42)

Polizeiaktion im Kloster der Franziskanerinnen in Langenlois (32)

Kurienkardinal Ouellet: Einer von drei Bischofskandidaten lehnt ab (25)

„Ladenhüter“ Rosenkranz - oder junger christlicher Bookshop? (19)

Was ist normal? (19)

Der Herr tröstet und bestraft mit Zärtlichkeit (19)

Vatikan: Nur mehr 10 Prozent des Peterspfennigs für soziale Projekte (18)

Weihnachtsmuffel schieben Muslime vor (15)

Abtreibungsärztin Kristina Hänel auch in Berufungsprozess schuldig (14)

„Ich habe meinen Schritt nie bereut“ (14)

Jesus, wahrer Gott und wahrer Mensch. (13)

23 Prozent der Bürger will an Weihnachten in den Gottesdienst (12)

Erzbistum Köln: Generalvikar distanziert sich von BDKJ-Kampagne (10)

Heftiger Streit nach Absage der Seligsprechung von Erzbischof Sheen (8)