21 Januar 2009, 15:38
Entzug der kirchlichen Lehrerlaubnis für Professor Tzscheetzsch
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Erzbistum Freiburg'
Der Freiburger Religionspädagoge Tzscheetzsch hat Erzbischof Zollitsch schriftlich und mündlich mitgeteilt, dass er "den kirchlichen Erwartungen an einen Hochschullehrer der katholischen Theologie" nicht mehr entsprechen kann und will.

Freiburg (kath.net/pef) Seit Montag dieser Woche lehrt der Religionspädagoge Professor Werner Tzscheetzsch nicht mehr an der Theologischen Fakultät der Universität Freiburg. Dazu gibt das Erzbischöfliche Ordinariat Freiburg folgende Erklärung ab:

Werbung
syrien1


Professor Werner Tzscheetzsch hat Erzbischof Robert Zollitsch schriftlich und mündlich mitgeteilt, dass er „den kirchlichen Erwartungen an einen Hochschullehrer der katholischen Theologie“ nicht mehr entsprechen kann und will.

Durch Erzbischof Zollitsch wurde Professor Dr. Tscheetzsch informiert, dass dies den Entzug der kirchlichen Lehrerlaubnis (des sogenannten „nihil obstat“) zur Folge hat. Damit können von ihm mit Wirkung vom 19.01.2009 Aufgaben am Lehrstuhl für Religionspädagogik und Katechetik in der Theologischen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg nicht mehr wahrgenommen werden.

Angesichts eines langjährigen kompetenten Wirkens von Herrn Professor Tzscheetzsch für Belange der Religionspädagogik und Katechetik bedauert der Erzbischof von Freiburg dessen Schritt.

Foto: (c) www.herder.de

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!











Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

"Wir werfen Ihnen vor, Ihr geistliches Amt zu missbrauchen!" (157)

AfD-Abgeordneter auf offener Straße zusammengetreten (94)

Kardinal Marx gegen Begriff "christliches Abendland" (58)

Europäischer Gerichtshof zum deutschen „Homeschooling“-Verbot (44)

Nackte 'Pieta' und Lesbenbild im Pfarrhof des Wiener Stephansdoms (34)

Johannes Hartl: „Auch Christen können Depressionen haben“ (31)

Strebt die Mehrheit der deutschen Diakone ein Schisma an? (27)

Ex-Vatikandiplomat fordert McCarrick zu öffentlicher Reue auf (26)

Kardinal Wuerl wusste seit 2004 von Missbrauchsfällen durch McCarrick (25)

Geld regiert die Kirchenwelt (22)

'Wir haben keine Meinungsfreiheit in Deutschland!' (19)

Marx verleugnet zum wiederholten Mal das Christentum (19)

Polen: 38 Prozent der Katholiken nehmen an Sonntagmesse teil (18)

Päpstliche Visitation der Diözese Gurk-Klagenfurt wird ausgeweitet (17)

Überfall auf Wiener Kirche: Immer mehr spricht für Racheakt (16)