04 Juni 2018, 10:30
Bethlehem: Messerattacke auf katholischen Ordenspriester
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Heiliges Land'
„Krone“: Priester verletzt - Er hatte Touristen Sicherheit gegeben, die von zwei muslimischen Palästinensern belästigt worden waren.

Bethlehem (kath.net) Ein Ordensmann in Habit wurde mit einem Messer angegriffen und im Bauchraum verletzt. Der Priester hatte mehreren Touristen Sicherheit gegeben, die von zwei muslimischen Palästinensern belästigt worden waren. Als er die Männer wegen ihres Verhaltens ermahnte, holte einer davon ein Messer aus der Hosentasche und stach überraschend auf den Geistlichen ein. Das berichtete die in Wien erscheinende „Krone“ anhand israelischer Presseberichte. Eine Sicherheitskamera zeichnete den Vorfall auf (siehe unten). Die Männer sollen zuvor eine christliche Pilgerin sexuell belästigt haben.

Werbung
Weihnachtskarten


Bethlehem gehört den Palästinensischen Autonomiegebieten an. Dem Video der Sicherheitskamera ist zu entnehmen, dass es sich bei dem verletzten Priester vermutlich um einen Franziskaner oder Kapuziner handelt.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Das neue enfant terrible der katholischen Kirche Österreichs? (142)

Papst bekräftigt Lehre von "Amoris laetitia" zu Geschiedenen (69)

Ehemaliger französischer Innenminister: Islam wird Europa übernehmen (47)

Chinesischer Bischof: Vaterlandsliebe muss an erster Stelle stehen (35)

'Je leerer die Kirchen, umso größer die Friday for Future Umzüge' (29)

Polizeiaktion im Kloster der Franziskanerinnen in Langenlois (26)

NEIN. NEIN und nochmals NEIN! (25)

Kurienkardinal Ouellet: Einer von drei Bischofskandidaten lehnt ab (24)

Ein alter Theologenwitz (21)

Papst und Groß-Imam schlagen UNO neuen weltweiten Gedenktag vor (17)

Der Herr tröstet und bestraft mit Zärtlichkeit (17)

„Die Kirche zerstören – Den Staat niederbrennen“ (16)

„Ladenhüter“ Rosenkranz - oder junger christlicher Bookshop? (15)

Weihnachtsmuffel schieben Muslime vor (15)

Vatikan: Nur mehr 10 Prozent des Peterspfennigs für soziale Projekte (14)