Login




oder neu registrieren?



Suche

Suchen Sie im kath.net Archiv in über 70000 Artikeln:








Top-15

meist-diskutiert

  1. Papst Franziskus nimmt Rücktritt vom Erzbischof von Paris an!
  2. Betet, betet für Österreich! Jeden Tag einen Rosenkranz!!!
  3. Die adventliche Spalter-Predigt des Bischofs von Rottenburg-Stuttgart
  4. Erzbistum Hamburg - Kein Platz mehr für Ungeimpfte/Aussätzige?
  5. Die Heerschau der Rosenkranzbeter hat begonnen!
  6. Erzbischof Gänswein übt scharfe Kritik am Synodalen Weg in Deutschland
  7. Kardinal Marx spricht sich für Impfpflicht aus - Glaubenskongregation dagegen!
  8. Erzbistum Freiburg: 2G/3G-Gottesdienste nicht möglich wegen „Recht auf freie Religionsausübung“
  9. Jutta Ditfurth: „Bitte aber keine Lebensschützer-Begriffe verwenden, es war ein Fötus, kein Baby“
  10. Kölner Administrator Steinhäuser: Faktisch werde Woelki bei Rückkehr eine „Probezeit“ haben
  11. Die 'Tagesschau' bejammert, dass zu wenige Ärzte ungeborene Kinder töten möchten
  12. Das Herz hüten: das bedeutet, wachsam zu sein. Komm, Herr Jesus!
  13. Die Löwen kommen!
  14. Mediennetzwerk Pontifex fordert: Impfpflicht verhindern
  15. Symbolbild löst Fragezeichen aus: Evangelische Gemeinde Bad Gandersheim sucht Pfarrer*in

Neuer Advent in einer neuen Kirche?

vor 17 Stunden in Kommentar, 2 Lesermeinungen

Als Christen sind wir (nicht nur im Advent) aufgerufen, zu switchen und die Antennen von uns weg Richtung Himmel auszufahren. BeneDicta am Freitag von Dorothea Schmidt



Bernhard Meuser: „Ewert und das Phantom im Bischofsamt“

vor 2 Tagen in Kommentar, 11 Lesermeinungen

„So es denn wahr ist, was Ewert (Neue Osnabücker Zeitung) berichtet, hat der Bischof, der sich ob seiner Anonymität nicht einmal verteidigen kann, theologische Zahnlücken.“


@kathtube


PRO-LIFE-MUSIC - Die neue öst. Pro-Life-Band


Pfarrer Ignaz Steinwender über die Freiheit und den Glauben in der Corona-Krise


Der Gottmensch Jesus Christus - Einführung (1) von Weihbischof em. Marian Eleganti








Top-15

meist-gelesen

  1. Die Heerschau der Rosenkranzbeter hat begonnen!
  2. Papst Franziskus nimmt Rücktritt vom Erzbischof von Paris an!
  3. Erzbischof Gänswein: Benedikt XVI. ist 'aus Überzeugung' geimpft
  4. Betet, betet für Österreich! Jeden Tag einen Rosenkranz!!!
  5. Erzbistum Freiburg: 2G/3G-Gottesdienste nicht möglich wegen „Recht auf freie Religionsausübung“
  6. Die adventliche Spalter-Predigt des Bischofs von Rottenburg-Stuttgart
  7. Erzbischof Gänswein übt scharfe Kritik am Synodalen Weg in Deutschland
  8. Die Antwort auf die Not unserer Zeit ist JESUS CHRISTUS
  9. Die Löwen kommen!
  10. Mediennetzwerk Pontifex fordert: Impfpflicht verhindern
  11. Kardinal Marx spricht sich für Impfpflicht aus - Glaubenskongregation dagegen!
  12. Das siebeneinhalbte Sakrament
  13. Erzbistum Hamburg - Kein Platz mehr für Ungeimpfte/Aussätzige?
  14. Die 'Tagesschau' bejammert, dass zu wenige Ärzte ungeborene Kinder töten möchten
  15. Weihnachtsspende für kath.net - Wir brauchen JETZT Ihre DRINGENDE Hilfe!

Irme wartet auf Godot

vor 4 Tagen in Kommentar, 5 Lesermeinungen

"Das 'ZdK' am Abgrund: 'Mehr Fortschritt wagen ...'" - Ein Kommentar von Franz Norbert Otterbeck, Kevelaer



Das siebeneinhalbte Sakrament

vor 5 Tagen in Kommentar, 14 Lesermeinungen

Die Impfstraße im Paderborner Dom und eine Häresie des dortigen Erzbischofs - Der Montagskick von Peter Winnemöller



Die Antwort auf die Not unserer Zeit ist JESUS CHRISTUS

27. November 2021 in Kommentar, 11 Lesermeinungen

"Die Kirche muss aufhören, den Zugang zu ihren Sakramenten ihr wesenfremden, säkularen Kriterien zu unterwerfen und Gläubige entsprechend auszugrenzen" - Ein Kommentar von Bischof Marian Eleganti



Corona-Wahn

25. November 2021 in Kommentar, 65 Lesermeinungen

"Es darf kein Impfzwang ausgeübt werden. Es darf keine Impfpflicht geben. Nichts rechtfertigt die Apartheid zwischen Geimpften und Ungeimpften in unserer Gesellschaft" - Ein Gastkommentar des Pastoraltheologen Hubert Windisch



„Priesterlicher Zölibat: Liebesangelegenheit zwischen dem Hass der Welt und kirchlichem Selbsthass“

24. November 2021 in Kommentar, 35 Lesermeinungen

„Dass man den Zölibat endgültig abschaffen will, ist bereits eine ausgemachte Sache gewesen, lange bevor die erste Sitzung des ‚Synodalen Weges‘ überhaupt begonnen hatte.“ Gastbeitrag von Joachim Heimerl



Impfpflicht? (Höchste) Zeit zum Widerstand!

23. November 2021 in Kommentar, 67 Lesermeinungen

Österreichs Regierung muss aus ihrer einseitigen Corona-Politik des Zwanges und der Ausgrenzung Andersdenkender herausfinden, wenn sie ihre Autorität nicht endgültig einbüßen will. Kommentar von Michael Koder


I had a dream: Ständiger Rat der Deutschen Bischofskonferenz ruft zur Umkehr auf!

Doch dann wachte ich auf: Der Ständige Rat der Deutschen Bischofskonferenz hatte gestern doch nur einen Aufruf zum Impfen veröffentlicht, daher lasst uns froh und geimpft sein - Eine Glosse von Roland Noé


Herr Sternberg und die biologische Lösung – „Das, Herr Sternberg, ist ungeheuerlich!“

Sternberg sagt, der Synodale Wege habe eine Regelung eingeführt,… „wenn dann ein Bischof in einem kleinen Bistum eine Regelung nicht umsetzt, dann gibt es schon einen erheblichen Druck…“ Gastkommentar von Ursula Zöller/Neue katholische Frauenbewegung


Weiter so im Zentralkomitee

Das „ZdK“ ist keine demokratische Einrichtung. Die entsandten Diözesanräte werden nicht gewählt, sondern durch eine der Homöopathie ähnliche Potenzierung bestimmt - Der Montagskick von Peter Winnemöller


Bischof Bätzing und die Hoffnungslosigkeit der Kirche in Deutschland

„Eine größere Hoffnungslosigkeit und einen größeren Mangel an Vertrauen in die Kraft des Evangeliums hat man in der Geschichte der Kirche sicher selten gesehen.“ Gastkommentar von Joachim Heimerl


Warum das Beichtgeheimnis in Österreich rechtlich gut abgesichert ist

"Der absolute staatliche Schutz ohne Möglichkeit der Umgehung schützt die freie Religionsausübung und ist keinesfalls ein Werkzeug systematischer Vertuschung" - kath.net-Analyse von Michael Koder.


Der Pastoralreferent. Ein Fehlversuch?

Der Schwerathlet strengt sich ungemein an, aber die Überlast fällt immer wieder zu Boden. Man hat sich in der "deutschen Kirche" anscheinend zuviel vorgenommen - Kommentar von Franz Norbert Otterbeck


Aufruf zur Angstfreiheit

An dieser Stelle muss sich der gläubige Katholik eine Frage stellen. Kann man einem Bischof, der offensichtlich im Irrtum verharrt, noch folgen? - Der Montagskick von Peter Winnemöller


„Die Feier der Heiligen Messe nach Missale Pius V. bzw. Pauls VI. ist zum Politikum verkommen“

„Es gab und gibt immer nur die EINE Heilige Messe und es wäre zu wünschen, dass diese Tatsache die „Lager“ nicht nur miteinander versöhnt, sondern sie miteinander existieren lässt.“ Gastkommentar zu „Traditionis custodes“ von Joachim Heimerl


"Es gilt das gesprochene Wort. Gottes."

"Aber wenn Bätzing spricht? Für bischöfliche Sprachbildner gilt das nicht immer!" - Ein Kommentar von Franz Norbert Otterbeck, Köln


Der 2G-Wahnsinn UND wird Schönborn auch 5-jährige im Stephansdom impfen lassen?

Was wäre, wenn die Ungeimpften Ausländer und Flüchtlinge wären? Würden sich Kirchenvertreter dann für die neuen Parias der Gesellschaft, den Ungeimpften, einsetzen? 2G möchten die Spalter, 1G (getestet!) wäre ehrlicher – Ein Kommentar von Roland Noé


"Wichtigste Spielregel: Kein Widerspruch!"

"Mir als Frau erklären zu wollen, es gehe bei Gender um Gleichberechtigung grenzt an Frechheit, nein Bosheit. Man will mich doch bloß abschaffen! Und darum, mein Denken (fern) zu steuern" - BeneDicta am Freitag von Dorothea Schmidt


„In den USA und in Europa sind seit langem Muster einer aggressiven Säkularisierung am Werk“

Erzbischof Gomez, Präsident der US-Bischofskonferenz, warnt, dass der Raum, der der Kirche und den gläubigen Christen einzunehmen gestattet ist, stark schrumpft, auch angesichts von „Cancel Culture“ und „Wokeness“ – Das Statement in voller Länge!


"Dann ist der Empfang eines Sakramentes immer je neu ein Anfang und nicht Lebensabschnittsgefährte"

Sakramentenpastoral - „Am Erwachsenenkatechumenat, bei dem sich Taufbewerber mindestens ein Jahr lang auf das Taufsakrament Taufe vorbereiten, kann man ablesen, wie das auch bei anderen Sakramenten sein könnte.“ Gastbeitrag von Filius Ecclesiae*


Der Genderstern ist wirklich ein Problem

Der Jugendbischof der DBK, Johannes Wübbe, freut sich über eine von der KJG losgetretene Diskussion - Der Montagskick von Peter Winnemöller


"Kultur im Priesterhaus"

Oder: Wie man am Wallfahrtsort Kevelaer neues Profil gewinnen will ... Kommentar von Franz Norbert Otterbeck.


Gottes Gnade für uns ist da und wird stärker, wenn wir nicht aufgeben

Wir wissen: wenn wir durch das Feuer gehen, ist Gott bei uns, und wenn wir durch das Wasser gehen, ist er da - BeneDicta am Freitag von Linda Noé



© 2021 kath.net | Impressum | Datenschutz