Login




oder neu registrieren?



Suche

Suchen Sie im kath.net Archiv in über 70000 Artikeln:







Top-15

meist-diskutiert

  1. Möchte Herr Bätzing die Schweizer Gardisten gegen Giorgia Meloni ausrücken lassen?
  2. Katholikenprotest zu Beginn der Herbstvollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz
  3. „Im Geist der Wahrheit bleiben“ (Joh 14, 17) – Eine brüderliche Korrektur der Bischöfe von Flandern
  4. Deutschland: Nuntius äußert erneut Bedenken zum "Synodalen Weg"
  5. 300 Teilnehmer bei Pilgermarsch für die Alte Messe in Washington D.C.
  6. „Gerade die Bischöfe als Nachfolger der Apostel sind gebunden an die ‚Lehre der Apostel‘“
  7. Erzbischof Paglia soll Zustimmung zu italienischem Abtreibungsgesetz widerrufen
  8. Franziskus in Assisi aus Anlass des Wirtschaftsforums „Economy of Francesco“
  9. "Bischof Bode sollte nach jahrzehntelangem Fehlverhalten von allen Ämtern zurücktreten"
  10. Hat Putin "Fridays for Future" usw. mit Millionen unterstützt?
  11. Deutsches Gericht möchte Informationen vom emeritierten Papst Benedikt XVI.
  12. Wahl in Tirol: Sogar ÖVP und FPÖ für das kostenlose Töten ungeborener Kinder!
  13. Wenn ein Belasteter am Amt kleben bleibt, hat sich eine glaubwürdige Aufarbeitung erledigt!
  14. Schon wieder Rücktrittsforderungen
  15. Kreisverband der SPD will Geschlechtsänderung schon für 7-jährige Kinder

Kardinal Zuppi: Wahltag in Italien kein "schwarzer Tag"

vor 16 Stunden in Aktuelles, 3 Lesermeinungen

Vorsitzender der Italienischen Bischofskonferenz: "Wenn Italiener ihre Zukunft wählen, ist das nie ein schlechter Tag. Es ist immer das Ausüben der Demokratie" - Ehemaliger römischer Kardinalvikar Ruini: Italien zu einem großen Teil rechts



Die Elemente der Unterscheidung. Die Vertrautheit mit dem Herrn. Das Gebet

vor 21 Stunden in Aktuelles, keine Lesermeinung

Franziskus: es ist eine Gnade, die wir füreinander erbitten müssen: Jesus als unseren größten und treuesten Freund zu sehen, der uns nicht erpresst und der uns vor allem nie verlässt, auch wenn wir uns von ihm abwenden. Von Armin Schwibach


@kathtube








Top-15

meist-gelesen

  1. Katholikenprotest zu Beginn der Herbstvollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz
  2. Möchte Herr Bätzing die Schweizer Gardisten gegen Giorgia Meloni ausrücken lassen?
  3. „Im Geist der Wahrheit bleiben“ (Joh 14, 17) – Eine brüderliche Korrektur der Bischöfe von Flandern
  4. Die Tolkien-Provokation
  5. „Gerade die Bischöfe als Nachfolger der Apostel sind gebunden an die ‚Lehre der Apostel‘“
  6. "Bischof Bode sollte nach jahrzehntelangem Fehlverhalten von allen Ämtern zurücktreten"
  7. Schon wieder Rücktrittsforderungen
  8. Deutschland: Nuntius äußert erneut Bedenken zum "Synodalen Weg"
  9. Facebook-Reaktion zu Bodes fehlendem Rücktritt: „Bei Woelki würden alle den Rücktritt fordern“
  10. Wahl in Tirol: Sogar ÖVP und FPÖ für das kostenlose Töten ungeborener Kinder!
  11. Der Tag, Herr, den Du gabst, der endet.
  12. Hat Putin "Fridays for Future" usw. mit Millionen unterstützt?
  13. Italienischer Bischof weist Priester nach unwürdiger Messfeier zurecht
  14. Erzbischof Paglia soll Zustimmung zu italienischem Abtreibungsgesetz widerrufen
  15. Bischof von Odessa: Teilmobilisierung enttarnt Putins "Lüge"

Hat Putin "Fridays for Future" usw. mit Millionen unterstützt?

vor 2 Tagen in Aktuelles, 15 Lesermeinungen

Niemand anderer als Angela Merkel selbst hat diesen Vorwurf 2019 bei der Münchner Sicherheitskonferenz in den Raum gestellt.



Joe Biden verbreitet FAKENEWS und behauptet, die Kirche erlaube Abtreibung nach Vergewaltigung

vor 3 Tagen in Aktuelles, 4 Lesermeinungen

Diese falsche Wiedergabe der kirchlichen Lehre dürfte Teil einer politischen Strategie vom US-Präsidenten sein, um Wähler von den Republikanern abzuschrecken.



Vier Wege: Traum von Gemeinschaft, Traum von Teilhabe, Traum von Mission und Traum von Bildung

vor 3 Tagen in Aktuelles, 7 Lesermeinungen

Franziskus: insbesondere kann eine Gemeinschaft des geweihten Lebens ein Zeichen des Reiches Gottes sein, indem sie einen Stil der partizipatorischen Brüderlichkeit unter realen, konkreten Menschen bezeugt



UN-Vollversammlung: Vatikan verurteilt russische Drohungen mit Atomwaffen

vor 3 Tagen in Aktuelles, 1 Lesermeinung

Kardinalstaatssekretär Parolin: "Krieg in der Ukraine untergräbt nicht nur System der Nichtverbreitung von Kernwaffen, sondern konfrontiert uns auch mit Gefahr einer nuklearen Zerstörung, sei es durch Eskalation oder durch einen Unfall"



Gebet zur Gottesmutter für die Probleme und Tragödien der Welt

vor 4 Tagen in Aktuelles, 9 Lesermeinungen

Welttag der Migranten und Flüchtlinge: engagieren wir uns alle für den Aufbau einer integrativeren und brüderlicheren Zukunft



Kampf gegen Hunger: Mary's-Meals-Gründer vermisst Ernsthaftigkeit

vor 4 Tagen in Aktuelles, keine Lesermeinung

Magnus MacFarlane-Barrow in Wien: Ideen und Mittel für eine Welt ohne Hunger gäbe es, es fehlt jedoch an Willen - Sichere Schulmahlzeit für jedes Kind wäre notwendiger "erster Schritt"


Die ständige Herausforderung, die die Eucharistie für unser Leben darstellt

Wider die Religion des Habens und des Scheins. Wer Gott anbetet, wird nicht zum Sklaven von jemandem. Die Eucharistie: Prophezeiung einer neuen Welt


Franziskus in Assisi aus Anlass des Wirtschaftsforums „Economy of Francesco“

Die Welt mit den Augen der Ärmsten sehen, Arbeit, Fleischwerdung der Ideen


Bischof aus Damaskus warnt vor Nahem Osten ohne Christen

Armenischer Bischof Nalbandian bei Tagung der "Initiative Christlicher Orient" in Salzburg: Orient ohne Christen würde zu weiterer Radikalisierung der Arabischen Welt und zu Konflikten mit dem Westen führen


Thomas von Aquin: der Meister, der nicht irgendein ‚Intellektueller’ ist

Franziskus: die Gefahr, den Meister zu instrumentalisieren, um Dinge zu sagen, die mir erscheinen. Thomas gegen ‚intellektualistische Reduktionismen’ verteidigen, die die Größe seines lehrhaften Denkens einschränken. Von Armin Schwibach


Facebook-Reaktion zu Bodes fehlendem Rücktritt: „Bei Woelki würden alle den Rücktritt fordern“

Aussagen mit klarer Kante: „Denen muss doch allen die Düse gehen. Solange nichts öffentlich vorliegt, kein Sterbenswörtchen zu hören… Feiglinge seid ihr, hoffend und bangend, dass möglichst nichts rauskommt.“– Blütenlese von Petra Lorleberg


Bischof von Odessa: Teilmobilisierung enttarnt Putins "Lüge"

Bischof Stanislaw Szyrokoradiuk: Proteste in russischen Städten zeigen, "dass etwas in Bewegung ist" - Wladimir Putin ein "Terrorist und Kriegsverbrecher", Russland für Zerstörungen zu Verantwortung zu ziehen


Wer aber ist dieser, von dem man mir solche Dinge erzählt? – Er verschwieg die Wahrheit nicht

Benedikt XVI. – Licht des Glaubens: aus Liebe zur Wahrheit ließ Johannes der Täufer sich nicht auf Kompromisse ein und hatte keine Angst, starke Worte an jene zu richten, die den Weg Gottes verloren hatten. Von Armin Schwibach


Putins Patriarch verbreitet nach Teil-Mobilmachung erneut plumpe Putin-Propaganda

Der Patriarch spricht de facto der freien Ukraine das Recht auf Existenz ab und übernimmt die Lügen von Putins Propaganda und schweigt weiterhin zum Angriffskrieg Russlands auf ein freies Land


Kardinal Krajewski in der Ukraine: "Ich habe ununterbrochen den Barmherzigkeits-Rosenkranz gebetet"

Papstgesandter Kardinal Krajewski zum vierten Mal seit Kriegsbeginn in der Ukraine - Franziskus: "Er erzählte mir vom Leid dieses Volkes, von grausamen Taten, Ungeheuerlichkeiten, gequälten Leichen"


Die Apostolische Reise nach Kasachstan

Franziskus: in einer Welt, in der Fortschritt und Rückschritt miteinander verwoben sind, bleibt das Kreuz Christi der Anker des Heils: ein Zeichen der Hoffnung, das nicht enttäuscht. Von Armin Schwibach


Theologe: Treffen zwischen Kyrill und Franziskus hätte kaum Effekte

Rektor der KU Linz, Niemand: "Russische Orthodoxie muss sich aus der katastrophalen Situation, in die sie gekommen ist, herausarbeiten"


Der Papst und sein Blick auf China. Dialog, Dialog und Geduld

Franziskus: man braucht ein Jahrhundert, um China zu verstehen, und wir leben nicht ein Jahrhundert


Vom rechten Umgang mit Besitz und Reichtum

Franziskus: geschwisterliche Liebe und soziale Freundschaft erzeugen. Die Klugheit des Christen. Von Armin Schwibach


Ukraine: Kurienkardinal Krajewski bei Hilfsmission unter russ. Beschuss

Päpstlicher Almosenmeister verteilte in Saporischschja Hilfsgüter - Auch Charkiw soll besucht werden


Syrien: Erster christlicher Gottesdienst in Idlib seit 10 Jahren

Islamistische "Tharir el Sham"-Miliz, die sich gemäßigteres Image verpassen will, gestattet Liturgie in armenisch-apostolischen Kirche St. Anna in der Nähe des Dorfes Yacoubia.


UK: Anglikanischer Schul-Seelsorger wegen „LGBT-Feindlichkeit“ gefeuert und polizeilich verhört

Sein eigener Bischof fiel Bernhard Randall in den Rücken, weil er die Angelegenheit nicht als „theologische“ qualifizierte und seinen Mitarbeiter damit einer Anti-Terror-Untersuchung überließ.



© 2022 kath.net | Impressum | Datenschutz