Login




oder neu registrieren?



Suche

Suchen Sie im kath.net Archiv in über 70000 Artikeln:







Top-15

meist-diskutiert

  1. Will der Erzbischof von Berlin eine neue ‚Gay-Kirche‘?
  2. „Die Kirche schafft sich ab – für 11 Milliarden“
  3. 11,2 Milliarden Euro als Ablösesumme für die Kirchen in Deutschland
  4. LGBT-Veranstaltung ‚Christopher-Street-Day’ in Limburg von BDKJ mitorganisiert
  5. Wenn Jesus gar kein Thema mehr ist
  6. USA: Demokratin Nancy Pelosi von der Heiligen Eucharistie ausgeschlossen
  7. „Zeit“: Bischof Bätzing hat Priester trotz Belästigungsvorwürfen befördert
  8. Wirbt das Kölner Domradio für den Kirchenaustritt?
  9. INSA-Umfrage: Mehrheit der Deutschen kennt das Apostolische Glaubensbekenntnis nicht auswendig
  10. Warum sollte man in der Kirche bleiben?
  11. Modehaus Gucci für ‚Recht auf Abtreibung’
  12. Überraschung für eine "kleine Zeitung" – ein Pfarrer ist katholisch!
  13. Putin überlässt ukrainische 'Marienstadt' Mariupol den Islamisten
  14. Vatikan: Territoriale Integrität der Ukraine muss gewahrt bleiben
  15. US-Innenministerium untersucht Morddrohungen gegen Höchstrichter

US-Regierung legt ‚Behörde für Falschinformation’ auf Eis

vor 17 Stunden in Chronik, 2 Lesermeinungen

Nur drei Wochen nach ihrem offiziellen Beginn ist die Tätigkeit des ‚Disinformation Governance Board’ zumindest vorläufig zu Ende. Kritiker hatten von einem ‚Wahrheitsministerium’ gesprochen und Zensur befürchtet.



Nigeria: IS veröffentlicht Mordvideo und warnt Christen

vor 4 Tagen in Chronik, keine Lesermeinung

Angriffe auf Christen und ihre Dörfer in den letzten Monaten regional deutlich verstärkt.


@kathtube


Martin Lohmann: Wenn „umstritten“ zum Kompliment wird


Man muss um die Wahrheit kämpfen! - Predigt Mons. Reichart - Maria Vesperbild - 22. Mai 22


Wir sind unterwegs zum himmlischen Jerusalem - Predigt Pfr. Roger Ibounigg - 22 Mai 22








Top-15

meist-gelesen

  1. Kommen Sie mit! kath.net-Leserreise nach Fatima und auf die Azoren - Oktober 22
  2. Will der Erzbischof von Berlin eine neue ‚Gay-Kirche‘?
  3. Wenn Jesus gar kein Thema mehr ist
  4. Warum sollte man in der Kirche bleiben?
  5. 11,2 Milliarden Euro als Ablösesumme für die Kirchen in Deutschland
  6. Überraschung für eine "kleine Zeitung" – ein Pfarrer ist katholisch!
  7. „Zeit“: Bischof Bätzing hat Priester trotz Belästigungsvorwürfen befördert
  8. „Die Kirche schafft sich ab – für 11 Milliarden“
  9. USA: Demokratin Nancy Pelosi von der Heiligen Eucharistie ausgeschlossen
  10. Wirbt das Kölner Domradio für den Kirchenaustritt?
  11. Freispruch für deutschen Pastor Latzel: Kritik an Schwulenparade ist keine Volksverhetzung
  12. LGBT-Veranstaltung ‚Christopher-Street-Day’ in Limburg von BDKJ mitorganisiert
  13. Das faszinierende Wunder, das zur Seligsprechung von Pauline Jaricot führt
  14. Putin überlässt ukrainische 'Marienstadt' Mariupol den Islamisten
  15. Warum Christen nicht zu Starbucks gehen sollten

Putin überlässt ukrainische 'Marienstadt' Mariupol den Islamisten

vor 7 Tagen in Chronik, 10 Lesermeinungen

So sieht Putins "Entnazifzierungs"-Plan für die Ukraine aus: Die von Russland fast völlig zerstörte Stadt Mariupol soll laut Medienberichten von den Islamisten von Tschetschenen-Führer Ramsan Kadyrow "verwaltet" werden



Neuer Heiliger Charles de Foucauld "Vorbild der Geschwisterlichkeit"

15. Mai 2022 in Chronik, 1 Lesermeinung

Ordensleute aus der Tradition des ab Sonntag heiligen Wüstenmissionars unterstreichen dessen Bedeutung für Kirche und Gesellschaft von heute



US-Umfrage zeigt klar: 65 % der US-Bürger sind gegen Abtreibungsurteil 'Roe v. Wade'

13. Mai 2022 in Chronik, 1 Lesermeinung

Landesweite Umfrage zeigt ganz klar: 65 % der US-Bürger sind gegen Roe v. Wade. Das Weiße Haus + Linke Medien versuchten tagelang das Gegenteil zu vermitteln. Illegale Proteste bei Bundesrichtern werden von Biden Regierung unterstützt



US-Demokraten behaupten: Töten ungeborener Kinder ist gut für die Wirtschaft!

11. Mai 2022 in Chronik, 2 Lesermeinungen

US-Senatorin Tina Smith (Demokraten) und Bidens Finanzministerin Janet Yellen behauptet, dass das Töten ungeborener Kinder gut für die Wirtschaft sei.



US-Oberster Gerichtshof: Zeigen christlicher Flagge durch Meinungs- und Religionsfreiheit geschützt

10. Mai 2022 in Chronik, 2 Lesermeinungen

Das Verbot der Stadtverwaltung sei eine ungerechtfertigte Diskriminierung und schränke die Religionsfreiheit der Organisation ein, welche die Flagge auf einem der Zivilgesellschaft zur Verfügung gestellten Mast hissen wollte.



Wirres Lügen-Video des Moskauer Patriarchats

9. Mai 2022 in Chronik, 8 Lesermeinungen

Patriarchat spricht in Propaganda-Video von offenem Satanismus in den Reihen der ukrainischen Streitkräfte - Die russischen Soldaten, die in der Ukraine tausendfach Menschen massakrieren, werden als "Krieger des Lichts" verkauft.


Kardinal Pell: Beccius Aussagen vor Gericht "unvollständig"

Ex-Präfekt des Wirtschaftssekretariates kritisiert jüngste Aussagen des früheren Substituten des Staatssekretariats im vatikanischen Finanzprozess.


Vatikan zahlte Lösegeld für befreite Ordensfrau

Kardinal Becciu: Papst laut früherem Substituten des Staatssekretariats über alle Schritte in dem Fall informiert.


IRRE! - Moskaus "Vordenker" drohen Russland-Gegnern jetzt mit Konzentrationslagern

Im russischen Staatsfernsehen wird allen Gegner "Konzentrationslager, Umerziehung, Sterilisation" angedroht


Katholischer Kandidat gewinnt Vorwahlen mit Unterstützung von Donald Trump

Die Vorwahlen der Republikanischen Partei für den Kandidaten der Senatswahl hat viel Medieninteresse geweckt. J.D. Vance setzte sich gegen sechs andere Kandidaten durch.


Vatikanischer Außenminister plant offenbar Kiew-Besuch

Der Päpstliche Botschafter in der Ukraine, Erzbischof Visvaldas Kulbokas, hat bestätigt, dass der vatikanische Außenminister, Erzbischof Paul Gallagher, nach Kiew reisen will.


"Altbekannte russische Propaganda"

Deutscher Sicherheitspolitik-Experte Markus Kaim kritisiert Nato-Bemerkungen von Papst Franziskus - CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen empört über Papst-Nato-Behauptungen "Wenn der Papst sich auf das Feld der Politik begibt, ist er nicht unfehlbar"


Russischer Patriarch Kirill soll auf Sanktionsliste der EU

Der russische Journalist und Friedensnobelpreisträger Dmitri Muratow hat diese Woche davor gewarnt, die russische Propaganda über einen Atomwaffeneinsatz in der Ukraine auf die leichte Schulter zu nehmen


Russische Lügen

Der russische Außenminister Lawrow verbreitet wirre und klar antisemitische Äußerungen über den ukrainischen Präsidenten und behauptet dann völlig faktenbefreit, dass auch Hitler jüdisches Blut hatte


Apple führt Emojis für „schwangeren Mann“ und „drittes Geschlecht“ ein

Dies kritisiert die American Family Association als kulturelle Indoktrinierung, die die Geschlechterverwirrung noch fördere.


Vatikanbotschafter für Skandinavien und Malta treten zurück

Gründe zum Rücktritt der Diplomaten gab der Vatikan nicht bekannt.


US-Umfrage: Abtreibungsrate unter Ärzten deutlich geringer als in der Gesamtbevölkerung

Dies widerspricht dem gesellschaftlich vorherrschenden Narrativ und sollte zu denken geben.


Ölmulti Exxon Mobil verbietet LGBT- und Black Lives Matter Flaggen vor seinen Niederlassungen

Eine Richtlinie des Unternehmens untersagt das Zeigen von Flaggen, die ‚externe Positionen’ symbolisieren.


"Ich weiß nicht, wie man so tief fallen kann"

Henryk M.Broder, der bekannte jüdische Publizist, übt schwere Kritik an der deutschen Theologin Käßmann, die sich gegen eine Waffenlieferung in die Ukraine aussprach "Opfer eines Angriffskrieges zu raten, sich nicht zu wehren, ist menschenverachtend"


Florida: Gericht kippt „Sprachregelung“ von Universität wegen Beschränkung der Redefreiheit

Im Visier der Uni-Mitarbeiter waren tendenziell wertkonservative Äußerungen etwa von Lebensschützern. Das Gericht betont die Hauptaufgabe der Universitäten, zu kritischem Denken zu befähigen.


Blasphemische Kampagne von Burger King nach Protesten zurückgezogen

Die Fast-Food-Kette nahm auf Werbeplakaten in Spanien unter anderem auf Jesu Einsetzungsworte beim Letzten Abendmahl Bezug, um für vegetarische Produkte zu werben.


Kanada: Erneut christliche Kirche wegen Übertretung von Corona-Vorschriften im Visier

Es geht um enorme Geldstrafen, weil staatliche „Corona-Kontrolleure“ während des Gottesdienstes (!) nicht in die Kirche gelassen wurden.



© 2022 kath.net | Impressum | Datenschutz