Login




oder neu registrieren?


Suche

Suchen Sie im kath.net Archiv in über 70000 Artikeln:







Top-15

meist-diskutiert

  1. Vatikan macht Vorschläge für ein Papstamt für alle Kirchen
  2. 'BSW und AfD: Putins Hufeisen des Grauens'
  3. Deutschland: Katholiken wählten anders als Gesamtbevölkerung - Mehr CDU, weniger SPD, GRÜNE und AFD
  4. Good News aus Europa – Die Jugend wählt nicht mehr grün
  5. Erzbistum Köln wehrt sich gegen DDR-Vergleich von ‚Maria 2.0’
  6. Brava Giorgia!
  7. Abschaffung des § 218? Ein Angriff auf Lebensrecht und Menschenwürde
  8. 'Falscher Eindruck einer Einmütigkeit'
  9. Donald Trump will ‚Seite an Seite’ mit Lebensschützern arbeiten
  10. Amtsgericht Köln spricht Corona-Kritiker frei: Er hatte Attacken auf Impfskeptiker dokumentiert
  11. Der Grundton der Heiligen Schrift
  12. Peterson kritisiert ,Festival des Stolzes‘
  13. Wieder Aufregung um Papstzitat über Homosexuelle
  14. Wenn Gott vollkommen gut ist, warum gibt es so viel Böses?
  15. Klarer Sieg für Kardinal Woelki im wichtigsten Verfahren gegen BILD!

Breaking News aus Medjugorje - Große Novene zum Frieden in der Welt

vor 3 Stunden in Aktuelles, 2 Lesermeinungen

Ab Sonntag am Abend wird 9 Tage lang um 22.00 Uhr am Erscheinungsberg für den Frieden gebetet - Danach soll es täglich um 23.30 eine Erscheinung der Muttergottes geben









Top-15

meist-gelesen

  1. Vatikan macht Vorschläge für ein Papstamt für alle Kirchen
  2. Brava Giorgia!
  3. 'BSW und AfD: Putins Hufeisen des Grauens'
  4. Wieder Aufregung um Papstzitat über Homosexuelle
  5. Good News aus Europa – Die Jugend wählt nicht mehr grün
  6. 'Falscher Eindruck einer Einmütigkeit'
  7. Wenn Gott vollkommen gut ist, warum gibt es so viel Böses?
  8. „Die Lukas-Ikone“: Der Urknall der christlichen Bilderwelt
  9. Klarer Sieg für Kardinal Woelki im wichtigsten Verfahren gegen BILD!
  10. „Neuer Anfang“ wendet sich wegen Synodalem Ausschuss formell an Rom
  11. Peterson kritisiert ,Festival des Stolzes‘
  12. Der Räuber und das Fitnessstudio
  13. Erzbistum Köln wehrt sich gegen DDR-Vergleich von ‚Maria 2.0’
  14. Deutschland: Katholiken wählten anders als Gesamtbevölkerung - Mehr CDU, weniger SPD, GRÜNE und AFD
  15. Bischof Davies: „Wir werden Zeugen eines nahezu katastrophalen Niedergangs der Institution der Ehe“

Die zuversichtliche Erwartung

vor 6 Stunden in Aktuelles, keine Lesermeinung

Franziskus: Möge die Jungfrau Maria, die den Samen des Wortes in sich aufnahm und wachsen ließ, uns helfen, großherzige und zuversichtliche Säer des Evangeliums zu sein. Von Armin Schwibach



Eltern sind nicht weniger glücklich als Menschen ohne Kinder

vor 8 Stunden in Familie, keine Lesermeinung

Jordan Peterson widerspricht einer auf Instagram ‚Facts’ verbreiteten These.



Betet, betet, betet!

vor 8 Stunden in Familie, keine Lesermeinung

Wir laden im Herz-Jesu-Monat ein, uns Ihr Gebetsanliegen zu schicken.



„Welt“: Das entschwärzte RKI-Protokoll „sorgt unter Politikern und Wissenschaftlern für Empörung“

vor 8 Stunden in Deutschland, keine Lesermeinung

FDP-Vizevorsitzende Wolfgang Kubicki kommentiert gegenüber der „Welt“, dass deutlich werde, „wie stark das RKI schon in den ersten Monaten der Pandemie von der Bundesregierung an die Kandare genommen“ worden sei.



Demnächst Vatikan-Kongress über Schwarze Löcher und Urknall

vor 9 Stunden in Chronik, 5 Lesermeinungen

200 Experten, darunter Nobelpreisträger Riess und Penrose, ab Sonntag in Castel Gandolfo nahe Rom versammelt - Kosmologe von Vatikanischer Sternwarte betont: Glaube und Wissenschaft sind keine Gegensätze.



Gottsucherbanden oder Unterhaltungsidioten?

vor 9 Stunden in Kommentar, keine Lesermeinung

Auswege aus der Sackgasse gesellschaftlicher Spaltungen - Gastkommentar von Dr. Michael W. Busch.



Der Räuber und das Fitnessstudio

vor 10 Stunden in Spirituelles, 1 Lesermeinung

„Der Teufel will unsere Energie für Dinge verbrauchen, die uns nichts bringen“, sagt der amerikanische Priester David Michael Moses in einem neuen Video.



Katholisches Ehepaar kämpft vor Gericht um Zulassung als Pflegeeltern

vor 10 Stunden in Familie, 2 Lesermeinungen

Die Behörden des US-Bundesstaates Massachusetts haben Mike und Kitty Burke aufgrund deren religiösen Überzeugungen als Pflegeeltern abgelehnt.



Wien: Internationales Symposium über Thomas von Aquin

Dominikanerkonvent war drei Tage lang Zentrum für philosophische und theologische Studien über den Kirchenlehrer der Scholastik.



Constat de supernaturalitate!

Anmerkungen zu den neuen Normen für den Umgang mit Privatoffenbarungen - Von Weihbischof emeritus Marian Eleganti OSB.



Deutschland: Katholiken wählten anders als Gesamtbevölkerung - Mehr CDU, weniger SPD, GRÜNE und AFD

Bei den EU-Wahlen erreichte die CDU/CSU 30 Prozent, bei den Katholiken aber sogar 43 %. Sowohl Grüne,SPD als auch die AfD erreichten bei den Katholiken weniger an Zustimmung



Priester sollen verständlich und kurz predigen

Eine gute Predigt darf laut Papst Franziskus nicht länger als acht Minuten dauern.



Zahl der Mädchen mit Kopftuch nimmt an Berlins Schulen zu

Mit dem Tragen des Kopftuches ändere sich oft auch das Verhalten. Die Mädchen seien wesentlich ruhiger als zuvor, berichtet eine Berliner Lehrerin.



Niedersachsen: Razzia in Moscheeverein

NDR: Die Niedersächsische Innenministerin Daniela Behrens (SPD) hat am Mittwoch den Verein „Deutschsprachige Muslimische Gemeinschaft“ verboten



Katholische Kirche in der Slowakei zählt heuer 37 Neupriester

Diözesen Spis und Kosice verzeichnen aktuell die meisten Priesterweihen.



Papst vor 100 Comedians: Danke, dass ihr uns zum Lachen bringt

Kirchenoberhaupt empfing im Vatikan 100 internationale Künstlern aus dem Bereich Humor, unter ihnen Whoopi Goldberg, Jimmy Fallon, Michael Mittermeier und Hazel Brugger - Papst betet täglich: "Gib mir, Herr, einen Sinn für Humor".



Maria — für eine Kirche der Wunder, Freude und Kraft

Die katholische Kirche in Deutschland tritt schlichtweg auf der Stelle, wenn es darum geht, die Kirche für Menschen attraktiv zu machen, das tun andere: Geistliche Bewegungen und Gemeinschaften - BeneDicta am Freitag von Dorothea Schmidt



Brava Giorgia!

Meloni lässt Recht auf Abtreibung aus G7-Abschlussdokument streichen



Die Polnische Bischofskonferenz veröffentlicht einen wichtigen ProLife-Hirtenbrief

Polnische Bischöfe wenden sich in Hirtenbrief in großer Klarheit gegen die Abtreibung: „Niemand hat das Recht, im Namen der persönlichen Freiheit über das Leben eines anderen Menschen zu entscheiden“.



„Sich die Zeit nehmen, in Ruhe auf Christus zu schauen und die Liebe zu ihm erneuern“

Nuntius Eterović: „Die Kirche lebt also nicht von neuen Strukturen, sondern von der Lebendigkeit des Zeugnisses für Jesus Christus und Sein Evangelium, das auch für unsere Zeitgenossen.“



Kein Platz für Missbrauchsbetroffene beim Synodalen Ausschuss?

Eine explizite Berücksichtigung wäre aus Sicht von Johannes Norpoth, Sprecher des Betroffenenbeirates der Deutschen Bischofskonferenz, beim Synodalen Weg wünschenswert gewesen.



Donald Trump will ‚Seite an Seite’ mit Lebensschützern arbeiten

Religionsfreiheit, Redefreiheit, das unschuldige Leben und das Erbe und die Tradition, die Amerika zur größten Nation gemacht hätten, müssten verteidigt werden, sagte Trump vor Lebensschützern.



"Das Glück erlangt man nicht, indem man das Recht und die Würde anderer mit Füßen tritt"

Papst in diesjähriger Botschaft zum Welttag für die Armen (17.11.2024): "Es ist schön, sich an das Zeugnis von Mutter Teresa von Kalkutta zu erinnern, einer Frau, die ihr Leben für die Armen gab."



„Neuer Anfang“ wendet sich wegen Synodalem Ausschuss formell an Rom

„Sollte es sich herausstellen, dass es sich um echte Pflichtverstöße von Bischöfen handelt... könnten sich alle Gläubige ermutigt fühlen, kirchliche Weisung zu ignorieren ...“



Papstamt: Orthodoxer Theologe würdigt neues Vatikan-Dokument

Wiener rumänisch-orthodoxer Theologe Moga sieht vielversprechendem Text - "Ein unerwarteter Schritt in die richtige Richtung"



„Da ist etwas, was mich mehr beschäftigt als Fußball“

Zum Start der Fußball-EM am 14. Juni veröffentlicht „Fußball mit Vision“ Videos von gläubigen Fußballprofis.



Vatikan macht Vorschläge für ein Papstamt für alle Kirchen

Theologisches Konsenspapier soll Weg zur Kircheneinheit ebnen



„Die Lukas-Ikone“: Der Urknall der christlichen Bilderwelt

Paul Badde über sein neustes Buch: „Dieses Buch ist wohl mein Lebenswerk. Denn die Ikone, der ich es gewidmet habe, ist ein verborgenes Weltwunder und der leise Urknall aller christlichen Malerei.“ kath.net-Interview von Verena Fabekovec



Klarer Sieg für Kardinal Woelki im wichtigsten Verfahren gegen BILD!

Das OLG Köln hat heute zu Gunsten von Herrn Kardinal Woelki im Verfahren gegen die Axel Springer SE wegen unzulässiger Berichterstattung in der BILD entschieden



Was ist katholisch?

"Michael Winter bemüht sich in dem Artikel 'Das ist halt (nicht) katholisch' (Konradsblatt) den Schirm für „Katholischsein“ so weit zu öffnen, dass möglichst alle darunter Platz haben." Gastbeitrag von Prof. Hubert Gindert



Jeder dritte Volksschüler in Wien ist Muslim

Rund ein Drittel der Wiener Volksschüler an öffentlichen Schulen sind Muslime, ergab eine Erhebung der Bildungsdirektion.



Argentiniens Präsident Milei schafft Genderministerium endgültig ab

Bei seinem Amtsantritt hat der neue Präsident versprochen, er werde die „Größe des Staates reduzieren und politisierte Organisationen eliminieren“.



Warum halten wir das zurück?

Wenn eine Kirche in Gmunden in der Diözese Linz für ein Clubfestival der "Heiligen Hydra" "verliehen" wird, sorgt das für Kontroversen. Dabei könnte es eine Chance für Mission sein. Ein Kommentar von Petra Knapp.



Amtsgericht Köln spricht Corona-Kritiker frei: Er hatte Attacken auf Impfskeptiker dokumentiert

Anwältin Hamed: „Heute ist nicht nur ein guter Tag für meinen Mandanten, sondern auch für die Meinungsfreiheit.“



Papst wird zum G7-Gipfel fliegen und über Künstliche Intelligenz sprechen

Historische Premiere am Freitag in Apulien - Auch bilaterale Begegnungen mit Staats- und Regierungschefs erwartet



Österreich: Voraussichtlich 20 Priesterweihen im Jahr 2024

Salzburger Priesterweihe mit sechs Kandidaten zu "Peter und Paul" die größte des Jahres - Fünf Priesteramtsanwärter am 22. Juni im Wiener Stephansdom - Hoher Anteil an Deutschen unter diesjährigen Neupriestern



Wieder Aufregung um Papstzitat über Homosexuelle

Abermals macht die mutmaßliche Verwendung eines Wortes, das viele als abwertend empfinden, Schlagzeilen



Wenn Gott vollkommen gut ist, warum gibt es so viel Böses?

Frag den Theologen – Pater Dominikus Kraschl OFM: „Sie sprechen eine große Frage an, auf die es keine einfache Antwort gibt! Gehen wir davon aus, dass…“



'BSW und AfD: Putins Hufeisen des Grauens'

Gestern kam es zum Eklat im Bundestag, als der ukrainische Präsident Selenskyj eine Rede hielt. 4 AfD-Namen sollte man sich merken - Auch NIUS, Junge Freiheit und Reitschuster hatten gestern genug vom AfD/Wagenknecht-Putin-Gehabe - Von Roland Noé



Weihbischof Mutsaerts: Fiducia Supplicans ‚in Übereinstimmung mit dem Zeitgeist’

Der Zeitgeist vergesse aber, dass es die Barmherzigkeit gibt, weil es die Sünde gibt. Gott liebe den Sünder, aber hasse die Sünde, schreibt der niederländische Weihbischof.



© 2024 kath.net | Impressum | Datenschutz