11 Juni 2019, 10:00
Papst wird Fronleichnam in römischem Viertel feiern
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Fronleichnam'
Nach Messe auf dem Kirchplatz von "Santa Maria Consolatrice" folgt Prozession durch das Stadtviertel "Casal Bertone" - Feier in Rom erst am 23. Juni

Vatikanstadt (kath.net/KAP) Fronleichnam feiert Papst Franziskus dieses Jahr im römischen Viertel "Casal Bertone". Wie der Vatikan am Pfingstmontag bekanntgab, feiert das Kirchenoberhaupt am Sonntag (23. Juni) zunächst die Messe auf dem Kirchplatz von "Santa Maria Consolatrice" im Quartier Tiburtino. Anschließend folgt die Fronleichnamsprozession durch Straßen des Viertels.

Werbung
christenverfolgung


2018 hatte der Papst Fronleichnam im römischen Vorort Ostia gefeiert und damit das bisherige Vorgehen geändert. Seit dem Amtsantritt von Johannes Paul II. (1978-2005) war der Gottesdienst in der Bischofskirche des Papstes, der Lateranbasilika, gefeiert worden. Die anschließende Prozession führte zur Kirche Santa Maria Maggiore, nahe des Hauptbahnhofs.

Offizieller Termin des Hochfestes des Leibes und Blutes Christi, wie Fronleichnam offiziell heißt, ist der zweite Donnerstag nach Pfingsten, heuer am 20. Juni. Vielerorts - so auch in Rom - wird das Fest aber an dem darauf folgenden Sonntag begangen. Das im Mittelalter entstandene Fest erinnert und feiert die Gegenwart des auferstandenen Christus in den Gaben von Brot und Wein in der Eucharistiefeier.

Copyright 2019 Katholische Presseagentur KATHPRESS, Wien, Österreich
Alle Rechte vorbehalten

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Die Kirchensteuer muss weg! (147)

Bistum Würzburg: Konflikt zwischen Pfarrer und "Maria 2.0-Aktivisten" (63)

Evangelischer Theologe: 'Fuck you Greta!' (40)

Kein Mädchen im Knabenchor - Klage in Berlin (30)

Edmund Stoiber übt Kritik an Kardinal Marx (28)

Franziskus: Amazonien-Synode von weltweiter Bedeutung (26)

Innsbruck: Muslimische Taxifahrer lehnen Mitnahme von Hunden ab (23)

Die Wahrheit und Freiheit des Glaubens (19)

McCarrick: Strategien eines typischen Missbrauchstäters (19)

Evangelische Kirchengemeinde versteigert Gottesdienstthema auf ebay (14)

'Maria 1.0' fordert Neuevangelisierung beim Synodalen Weg (13)

Professor fordert Rücknahme der Entlassungen am Johannes-Paul-Institut (13)

Wie sich die evangelische Kirche selbst abschafft (12)

Australische Pfarrerin: Abtreibung kann ‚moralisch gut’ sein (11)

Kaum Raum für offene Debatten, kaum Respekt für abweichende Stimmen (8)