19 Februar 2020, 11:56
'Weihe-Neid' bei 'Maria 2.0'
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Vatikan'
Sr. Anna Mirijam Kaschner, die Generalsekretärin der Nordischen Bischofskonferenz: "Im Unterschied zu vielen deutschen Gemeinden, die ich kenne, wird das Gebet um Priester- und Ordensberufe hier sehr ernst genommen."

Köln (kath.net)
Sr. Anna Mirijam Kaschner, die Generalsekretärin der Nordischen Bischofskonferenz, hat in einem Interview mit dem Kölner "Domradio" im Zusammenhang mit dem Amazonas-Schreiben des Papstes daran erinnert, dass im Norden Europas das Gebet um Priesterberufungen ein ganz wichtiger Teil des geistlichen Lebens in den Gemeinden sei. "Im Unterschied zu vielen deutschen Gemeinden, die ich kenne, wird das Gebet um Priester- und Ordensberufe hier sehr ernst genommen", erklärte die Ordensschwester und betonte, dass es im Norden auch viel Unterstützung für die Priester gäbe. Sie erinnerte dabei an die Debatte um die Missbrauchsfälle, als Priester medial unter Generalverdacht gestellt wurden und dabei der Zölibat als Hauptgrund dargestellt wurde. In dem Jahr sei die Chrisam-Messe im Dom noch besser besucht als sonst gewesen. Außerdem gab es auch für die Priester Applaus in der Kirche.

Werbung
kathtreff


Kritisch sieht Kaschner die Diskussion über das Priestertum der Frau und die Bewegung Maria 2.0 . Sie sprach dabei von einem entwürdigenden "Weihe-Neid“ der Frauen: "Ich möchte meine Stellung und meinen Wert als Frau in der Kirche nicht davon abhängig machen müssen, ob ich geweiht werden kann oder nicht".

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!













Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Kardinal Pell freigesprochen! (92)

"Kirche, wo bist du?" (79)

Corona-Irrsinn im deutschen Jesuitenorden (63)

Österreichs Bischöfe sperren während Osterliturgie die Kirchen zu! (48)

Papst lässt Frauendiakonat neu prüfen (43)

'Gottesdienste sind mehr als stilles Gebet, gerade auch zu Ostern' (35)

Die Corona Krise ist eine Chance für die Kirche (30)

'Welt': Kirchen sollten sich Ostern zu Baumärkten erklären (24)

Schönborn: Corona keine "Strafe Gottes", aber Nachdenkimpuls (20)

#corona - 'Eucharistie to go' in der Erzdiözese Wien (19)

Bischof von Frascati droht Strafe nach Messe mit 50 Personen (16)

Katholiken aus Berlin klagen gegen Gottesdienst-Verbot (15)

Gottesdienste dürfen in Berlin weiterhin nicht stattfinden (15)

Neues Vatikanjahrbuch: Papst nicht mehr "Stellvertreter Christi"? (14)

Vatican News: Coronavirus ist ‚Verbündeter der Erde’ (14)