28 Januar 2020, 11:30
„Es geht nur um Jesus den König! Amen“
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Musik'
Grammy Awards 2020 für Gospelsänger Kirk Franklin - VIDEO

Los Angeles (kath.net/pl) „Ich bin so sehr ein Fan all dieser unglaublichen Männer und Frauen“, mit denen gemeinsam er „der Welt von Jesus dem König erzählen darf, weil es nur um ihn geht. Amen.“ Das sagte der Gospelsänger Kirk Franklin in seiner Dankesrede für die Verleihung des Grammy Awards in Los Angeles am Sonntag. Das berichtete die „Christian Post“. „Gospelmusik hat so viele unglaubliche Talente und es macht mich bescheiden, in dieser Kategorie zu sein, mit einigen der besten [Talente], die es je gegeben hat“. Kirk, der bereits viele christliche Songs herausgebracht hat, erhielt den Grammy für die beste Gospel-Aufführung für sein Lied „Love Theory“ und den zweiten Grammy für „Long Live Love“, das beste Gospelalbum. Bei der Preisverleihung betete Franklin für die Familie der Baseball-Legende Kobe Bryant, der zusammen mit seiner Tochter und sieben weiteren Menschen am Sonntag bei einem Hubschrauberunfall in Kalifornien ums Leben gekommen war, kath.net hat berichtet.

Werbung
kathtreff


Neben weiteren christlichen und weltlichen Musikern erhielt auch die US-amerikanische Sängerin Gloria Gaynor einen Award. Sie sagte bei der Preisverleihung: „Ich möchte zuerst meinem Herrn und Retter Jesus Christus für die Gaben, Talente und Fähigkeiten danken, mit denen ich meine Karriere und einige Musik machen konnte, die von der Barmherzigkeit, der Gnade, der Liebe, der Treue und der Hilfsbereitschaft Gottes erzählt“.

Die Grammy Award wurden 2020 zum 62. Mal verliehen. Es handelt sich um den wichtigsten US-amerikanischen Musikpreis.

♫ Für diesen Song erhielt Gospelsänger Kirk Franklin den Grammy Award - ´Love Theorie´


Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!













Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Kardinal Pell freigesprochen! (92)

"Kirche, wo bist du?" (79)

Für alle, die sich um den ‚Day After’ der Pandemie sorgen (69)

Corona-Irrsinn im deutschen Jesuitenorden (63)

Österreichs Bischöfe sperren während Osterliturgie die Kirchen zu! (48)

Papst lässt Frauendiakonat neu prüfen (43)

'Gottesdienste sind mehr als stilles Gebet, gerade auch zu Ostern' (35)

Die Corona Krise ist eine Chance für die Kirche (30)

'Welt': Kirchen sollten sich Ostern zu Baumärkten erklären (24)

Schönborn: Corona keine "Strafe Gottes", aber Nachdenkimpuls (20)

#corona - 'Eucharistie to go' in der Erzdiözese Wien (19)

Bischof von Frascati droht Strafe nach Messe mit 50 Personen (16)

Gottesdienste dürfen in Berlin weiterhin nicht stattfinden (15)

Katholiken aus Berlin klagen gegen Gottesdienst-Verbot (15)

Neues Vatikanjahrbuch: Papst nicht mehr "Stellvertreter Christi"? (14)